Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Illustrator CC 2015 Grundkurs

Text erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Erstellung von Text erfolgt in Adobe Illustrator mit Hilfe des Text-Werkzeugs. Das Programm stellt hierfür zahlreiche unterschiedliche Schriftarten zur Auswahl.
04:56

Transkript

Schauen wir uns an, wie wir in Illustrator Text erstellen können. Das ist eigentlich denkbar einfach. Man braucht hier nur auf das T für Text-Werkzeug gehen, alternativ kann man auch den Shortcut T auf der Tastatur eingeben. Und danach kann ich einfach klicken und ab diesem Punkt, wo ich geklickt habe, schreibe ich jetzt los. Also, dieser Punkt bezeichnet auch ein wenig den Text. Das ist jetzt nämlich ein Punkttext. Und ich schreibe das einfach mal rein: "Punkttext". Nach dem Reinschreiben drücke ich auf Escape, damit ich das bestätige oder eigentlich vielmehr vom Text-Werkzeug zu meinem Auswahlpfeil wechsele und jetzt kann ich einfach mal den Text größer machen. Ja, und was sieht man jetzt? Ich habe jetzt den Text und der ist einfach in einer Standardschriftart hier jetzt hereingekommen. Also in einer Schriftart, die ja wohl zuvor eingestellt war. Wenn ich jetzt die Schriftart verändern möchte, kann ich hier oben auf "Zeichen" gehen und zum Beispiel hier verschiedene Schriften aussuchen. Was ich ja... auch immer nehmen möchte. Ich sehe da auch gleich hier im rechten Bereich eine Vorschau und so kann ich mir da jetzt eben eine Schrift direkt heraussuchen. Ich gehe mal hier drauf und habe jetzt die "Helvetica Neue" in "Regular" ausgewählt. Wenn ich jetzt einen Text umfärben möchte, brauche ich den jetzt nicht so gesamt markieren. Das habe ich übrigens mit dem schwarzen Pfeil mit einem Doppelklick erreicht. Da bin ich nämlich direkt zum Text-Werkzeug gekommen und kann so jetzt Text markieren. Wenn ich aber wie gesagt, den ganzen Text umfärben will, kann ich einfach hier auf dem Auswahlwerkzeug bleiben und eine Farbe auswählen. Ich nehme jetzt zum Beispiel einmal dieses Orange hier. Wenn ich jetzt den Text weiter bearbeiten möchte, habe ich natürlich hier jetzt beim Punkttext verschiedene Möglichkeiten. Ich kann den jetzt gesamt drehen. Das ist einmal klar. Ich mache den wieder rückgängig ich kann natürlich die Größe anpassen und da ist es meiner Meinung nach extrem wichtig, dass man Text immer, also wirklich immer, proportional skaliert. Also nehmen wir die Shift-Taste dazu und können jetzt so den Text proportional in der Größe anpassen. Wenn man nämlich Text nicht proportional skaliert, so zum Beispiel, dann schaut das einfach ja, nicht so richtig toll aus. Also, immer schauen, dass Text proportional skaliert bleibt. Wenn ich jetzt den Text oder die einzelnen Buchstaben kreativ anpassen möchte, habe ich in Illustrator auch eine Möglichkeit. Und zwar findet man hier ein eigenen Werkzeug, nämlich das "Touch-Type-Textwerkzeug", Shift-T, also Großschreibetaste und T ist der Shortcut, und damit kann ich jetzt auf einen Text klicken, oder vielmehr auf Buchstaben klicken. Also wenn ich zum Beispiel hier diesen einen Buchstaben verändern möchte, klicke ich drauf und kann jetzt hier einfach sagen, ok, der und der sollen zum Beispiel blau sein und die beiden Ts, also dieses T vielleicht gelb und das meinetwegen auch gelb und das X vielleicht schwarz und das zum Beispiel auch schwarz. Also, einfach ganz bunt. Desweiteren, was eigentlich noch viel spannender ist, ist, dass ich jetzt, wenn ich da drauf klicke, den einzelnen Buchstaben verändern kann. Ich kann dann zum Beispiel hier in der Größe verändern, also drauf klicken und einfach größer ziehen. Ich kann aber auch den Buchstaben strecken, wobei wir hier dann wiederum bei einer nicht proportionalen Skalierung sind. Also das lieber eher mit Bedacht einsetzten. Oder ich kann mit dem Punkt da oben, diesen Buchstaben in eine beliebige Richtung auch ja stürzen. Wenn ich dann zum nächsten Buchstaben gehe, kann ich den hier auf diesem Punkt nehmen, und dann freiformmäßig hier zum Beispiel darunter hinziehen. Ich mache das jetzt einfach mal so in etwa. Dann kann ich auf den nächsten Text gehen. Auch diese Skalierung eher mit Bedacht einsetzen. Ich skaliere das jetzt einfach mal so klein. Nehme jetzt das K, das ich da oben hinsetze und vielleicht ein bisschen verschiebe. Nächster Buchstabe hier jetzt das T. Das ziehe ich da nach oben hin und vielleicht zoome ich einmal ein wenig ein... genau. Dann das nächste T kann ich da klein dazwischen reinschieben. Das war vielleicht zu weit rein. Ich lasse da ein bisschen einen Abstand. Das E lasse ich hier hin drehen. Das X ziehe ich daher und das T am Schluss skaliere ich einfach wieder größer und schiebe es ja daran. Jetzt schaut das Ganze natürlich ein bisschen chaotisch aus. Das war aber durchaus jetzt beabsichtigt, denn damit wollte ich zeigen, dass man mit dem Punkttext sehr, sehr schnell und einfach auch kreative oder auch ausgefallene Textelemente erstellen kann. Also zuerst einen Text erstellen und danach mit dem Touch-Type-Textwerkzeug kreativ drauf los zu arbeiten.

Illustrator CC 2015 Grundkurs

Lernen Sie die Funktionsweise von Illustrator CC von Grund auf kennen, vermeiden Sie gängige Einsteiger-Fehler und profitieren Sie von den Tipps eines erfahrenen Illustrator-Profis.

5 Std. 32 min (54 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!