Word für Studierende und Wissenschaftler

Text automatisch korrigieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Autokorrektur-Funktionen von Word sind oft hilfreich – doch manchmal sind die automatischen Korrekturen des Programms nicht erwünscht. Dieser Film stellt Möglichkeiten vor, die Optionen gezielt auszuwählen und anzupassen.
04:03

Transkript

Sie kennen das sicher, Sie beginnen einen neuen Satz, schreiben auch den zweiten Buchstaben am Wortanfang groß und nach drücken der Leertaste hat Word automatisch den Fehler korrigiert. Es gibt viele Situationen, in denen dieser Service des Programms von Nutzen ist. Doch manchmal können diese Automatismen auch unnötige Arbeit machen. Aus diesem Grund, zeige ich Ihnen in diesem Video, wie Sie auf die Standardkorrekturoptionen des Progamms Einfluß nehmen können. Die sogenannten Autokorrekturoptionen finden Sie in den "Optionen". Das heißt, Sie müssen zunächst auf den Dateireiter klicken, dann Optionen wählen und dann hier in der Liste noch einmal auf "Dokumentprüfung" klicken. Gleich am Anfang des Bereichs finden Sie die Schaltfläche unter der Sie sich die Autokorrekturoptionen näher ansehen können. Im Dialogfeld "Autokorrektur" können Sie jede einzelne dieser aufgeführten Optionen durch Entfernen des Häkchens deaktivieren. Gleichzeitig können Sie auch Ausnahmen formulieren, wenn Sie hier auf diese Schaltfläche klicken. So sind hier, in dieser Liste beispielsweise, Abkürzungen hinterlegt, da natürlich nach diesem Punkt, nicht mit einer Großschreibung begonnen werden kann. Sollten Sie also in Ihrer Arbeit eine Abkürzung verwenden, die Word noch nicht kennt, können Sie an dieser Stelle die Liste ergänzen. Für mein Beispiel breche ich an dieser Stelle ab. Interessant ist auch der zweite Teil dieses Dialogfeldes. Der Haken bei "Wärend der Eingabe ersetzen" ist gesetzt und Sie finden hier in der Liste eine unendlich lange Auswahl von Einträgen. Hier hat Microsoft eine ganze Reihe von gängigen Schreibfehlern hinterlegt, die automatisch korrigiert werden. Sollten Sie also Schreibfehler kennen, die Sie immer wieder machen, können Sie die Liste erweitern. Sie klicken hier in das Feld unter "Ersetzen", fügen den falsch geschriebenen Begriff ein, und an die zweite Stelle kommt der richtige Begriff. Klicken Sie jetzt auf HINZUFÜGEN. Natürlich lassen sich Einträge aus dieser Liste wieder entfernen. Sie müssen Sie nur anklicken und dann auf LÖSCHEN drücken. Ich persöhnlich finde diese Liste sehr praktisch. Manchmal setze ich sie auch dazu ein, mir selbst Abkürzungen zu überlegen, für Begriffe, die unendlich lang sind und bei denen ich immer wieder Tippfehler mache. So möchte ich beispielsweise in meiner Arbeit nicht ständig das Wort "Romantheorie" schreiben müssen. Ich überlege mir hier eine Abkürzung "Ro", und gebe dafür die korrekte Bezeichnung ein. Ich klicke auf HINZUFÜGEN, und nun verlasse ich das Dialogfeld über OK. Auch die Wordoptionen muss ich nun mit OK bestätigen. Nun teste ich zum Schluß dieses Videos, ob meine Änderungen wirksam geworden sind. Und Ja, auf diese Art und Weise habe ich mir meine Arbeit etwas leichter gemacht.

Word für Studierende und Wissenschaftler

Erstellen Sie wissenschaftliche Arbeiten gekonnt und effizient mit Microsoft Word (für Windows) und diesem Video-Training.

5 Std. 4 min (62 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!