Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Blender 2.7 Grundkurs

Teilobjekte selektieren

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Zugriff auf verschiedene Teilobjekte kann in Blender über den Edit-Modus abgewickelt werden. Hierbei besteht die Möglichkeit, Edges, Faces und Vertices zu selektieren.
03:53

Transkript

Im Editmodus können wir auf Teilobjekte eines Objekts zugreifen. Diese Teilobjekte sind Faces, Edges und Vertices. Diese Subobjekte zeige ich Ihnen im Projekt Subobjekte.blend Für ein selektiertes Objekt kann ich den Editmodus einschalten, indem ich hier unten auf dieses Pulldown-Menü klicke und Edit Mode auswähle. Der Shortcut wäre der Tabulator. Mit Tabulator kann ich zwischen Edit Mode und Object Mode hin- und herschalten. Im Edit Mode habe ich die Auswahl zwischen Vertex Edge und Face Select Mode. Diese Auswahl treffe ich hier unten mit diesen drei Icons. Auch dafür gibt es einen Shortcut, und dieser ist Strg + Tabulator. Hier kann ich zwischen Vertex, Edge und Face Select Mode hin- und herschalten. Die Selektionsmethoden für diesen Edit Mode sind gleich wie für Objekte. Ich wechsele in den Vertex Mode, ich kann mit A alle Vertices selektieren und deselektieren, mit B kann ich Box Select durchführen, mit C kann ich Circle Select machen, das heißt, alle Vertices innerhalb des Kreises werden selektiert. Natürlich kann ich auch mit der mittleren Maustaste wieder deselektieren. Diese Methoden funktionieren mit Vertices, Edges und Faces. Zusätzlich habe ich noch die Möglichkeit, ganze Teile zu selektieren. Mit dem Shortcut L über dem Teil wird der zusammenhängende Teil hier selektiert, der Shortcut steht für Select Linked. Und, ich deselektiere jetzt alles, ich kann im Edge Mode einen sogenannten Edge Loop selektieren. Das sind alle Edges, die aneinanderhängen und eine Linie bilden. Mit dem Shortcut Alt + Klick auf die Edge kann ich einen Edge Loop selektieren. Ein Edge Loop ist auch der Rahmen um ein Loch, das heißt, diese umliegenden Edges kann ich mit einem Klick auf die Kante und gedrückter Alt-Taste selektieren. Mit Strg + Alt und Klick auf eine Kante kann ich einen sogenannten Edge Ring selektieren, das sind alle gegenüberliegenden Edges. Und dann gibt es noch die Möglichkeit, den kürzesten Weg zwischen zwei Edges, Vertices oder Faces zu selektieren, indem ich mit gedrückter Str-Taste auf die zweite Edge, Vertex oder Face klicke. Ich zeige dies nun auch im Face Mode, mit gedrückter Strg-Taste. Habe ich nun eine Selektion ausgewählt, kann ich diese auch speichern. Ich kann dazu eine Vertex Group bilden, die finde ich in den Properties, unter dem Reiter Object Data. Hier kann ich Gruppen erzeugen oder löschen. Erzeuge ich mit selektierten Flächen eine Gruppe, und gebe diese Flächen mit Assign an, dann sind diese Flächen beziehungsweise die dazugehörigen Vertices hier als Vertex Group gespeichert. Ich kann nun, wenn ich wieder alles deselektiere, über Select diese Vertices oder Flächen wieder selektieren oder deselektieren. Diese Methoden zum Selektieren von Teilobjekten sind der Schlüssel zum Arbeiten im Edit Mode.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!