Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Revit 2017: Neue Funktionen

Teilen von Stützen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Hier sehen Sie, wie neben Wänden und Trägern nun auch Stützen geteilt werden können und wie sich deren untere und obere Abhängigkeit verändert.

Transkript

Der Befehl Teilen gehörte schon seit längeren zu Standard Arbeitsweise von Revit. Was heißt im Registerblatt ändern finden Sie den Befehl Teilen Element teilen. Bis jetzt konnte man hier wunderbar Wände Teilen sprich ich konnte hier Einfach einmal einen Teil setzen und hatte hier diese Wand in zwei Elemente geteilt. Was genauso möglich ist ist selbstverständlich das Teilen von Trägern. Dafür setzt sich als erstes allerdings einen Schnitt hier durch und ziehe mit diesem Schnitt ihr jetzt an. Dann ist es ein bisschen übersichtlicher und ich sehe hier z.b. diesen durchgehenden Träger den ich nun mit dem Befehl ändern Teilen auswählen kann. Teilen und kann hier diesen Befehl anwenden. Sie sehen dieser Träger wurde geteilt und ich kann den dementsprechend dann Separat platzieren. So schauen wir uns das 3D auch noch an. Man kann das wunderbar hier teilen. So was allerdings nun in der neuen Version 2017 neu ist dieser Teilen Befehl auch für Stützen gibt. Das bedeutet Element teilen und ich kann z.B. diese Stütze an der Ebene Og 1 teilen. Und ich habe hier zuerst eine durchgehende Stütze gehabt und danach 2 Geteilte. Das schöne an diesen Befehl ist beim stützen teilen dass die Abhängigkeiten auch neu ausgerichtet werden das bedeutet wenn zuvor diese Stütze von Erdgeschoss bis Zweite Obergeschoss gegangen ist habe ich nun da ich es an OG-1 geteilt habe diese Stütze von EG bis OG 1 bsw. die obere von OG1 auf OG2. D.h. durch diesen Befehl Elemente teilen wird die Stütze nicht nur geteilt sondern auch die Abhängigkeit gleich richtig sauber gesetzt. Ähnliches geht auch wenn ich sie nicht genau bei einer Ebene teile das bedeutet z.B. in dieser Höhe dann ist ja nicht direkt offensichtlich die Verbindung zur Ebene hergestellt aber trotzdem erkennt Brevit hier die Abhängigkeit das die Basisebene ist dieser Stütze Erdgeschosses und die obere Ebene des Obergeschoss 1 ist. Was jetzt dazu kommt es dass hier automatisch den Versatz oben hin zunimmt bzw bei der oberen Stütze setzt er den Versatz unten um diesen Wert in der Isometrie sehe ich das bisschen übersichtlicher untere Stütze nun obere Stütze beziehen sie sich genau bei der Ebene getrennt und hier noch de nicht getrennte Stütze. Sie haben uns gesehen wie sie den Befehl Element teilen in der neuen Version nicht nur auf Wände und Aufträge anwenden können sondern auch auf Tragwerk Stützen unterstützen anwenden können und hier gleichzeitig die Abhängigkeiten korrekt gesetzt werden.

Revit 2017: Neue Funktionen

Sehen Sie die Änderungen in Revit 2017 für Architekten, z.B. an der Oberfläche, bei der Modellierung, bei Bauteilfamilien und in der Beschriftung.

1 Std. 28 min (20 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!