Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Word für Studierende und Wissenschaftler

Tabellen- und Zellengröße wählen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein Teil der Arbeit mit Word-Tabellen entfällt auf das Anpassen von Tabellengröße, Spaltenbreite oder Zeilenhöhe. Darüber hinaus zeigt dieses Video, wie Sie Spalten bzw. Zeilen gleichmäßig anpassen können.
03:41

Transkript

Einen Teil Ihrer Arbeit mit Word-Tabellen werden Sie darauf verwenden, die Spaltenbreite oder Zeilenhöhe beziehungsweise die Größe der gesamten Tabelle anzupassen. In diesem Video zeige ich Ihnen die Möglichkeiten, wie Sie vorgehen können. Wie immer in Word gibt es dazu zwei Möglichkeiten. Zunächst einmal setze ich den Cursor in die Tabelle und rufe damit die "Tabellentools" auf und dann wechsle ich hier auf die "Layout"-Registerkarte der "Tabellentools". Wenn es um genaue Maße für die Zeilenhöhe beziehungsweise die Spaltenbreite geht, stehen Ihnen hier in der Gruppe "Zellengröße" zwei Listenfelder zur Verfügung. Gleichzeitig können Sie aber auch mit der Maustaste arbeiten. So müssen Sie zum Erweitern einer Spalte einfach mit dem Mauszeiger die Rahmenlinie der Tabelle berühren, bis dieser kleine Doppelpfeil erscheint. Nun können Sie mit gedrückter Maustaste die Breite der ersten Spalte beispielsweise so erweitern, dass die eingegebenen Texte alle einzeilig erscheinen. Anschließend lassen Sie die Maustaste los. Auch zum Erweitern einer Zeile gehe ich genauso vor. Ich berühre mit dem Mauszeiger die Rahmenlinie und ziehe hier die Rahmenlinie etwas nach unten. Natürlich ist das Aussehen der Tabelle jetzt alles andere als harmonisch. Daher muss ich in der Folge noch etwas eingreifen. Gerade wenn ich eine Spalte in der Tabelle vergrößere, kommt es in der Folge zu unschönen Verschiebungen beim dem Rest der Tabelle. Um hier zu einem guten, harmonischen Erscheinungsbild zu kommen, markiere ich nun erst einmal die betreffenden Spalten und gehe dann auf der Registerkarte "Layout" der "Tabellentools" in die Gruppe "Zellengröße" und wähle die hier etwas versteckte Schaltfläche "Spalten verteilen". Damit erreiche ich, dass Word die gleiche Spaltenbreite für alle markierten Spalten berechnet. Für markierte Zeilen funktioniert dieser Befehl natürlich vergleichbar. Ich markiere einige Zeilen und wechsle jetzt dann zur Schaltfläche "Zellen verteilen". Wenn ich jetzt mit der Maus kurz aus meiner Tabelle heraus gehe, sehen Sie, dass sich das Erscheinungsbild entscheidend verbessert hat. Zum Schluss dieses Videos möchte ich Sie in Bezug auf die Größe der gesamten Tabelle noch auf eine weitere Möglichkeit hinweisen. Gehen Sie nun mit dem Mauszeiger in die rechte untere Ecke der Tabelle, bis ein kleines Quadrat erscheint. Wenn Sie jetzt mit dem Mauszeiger auf dieses Quadrat gehen, erscheint der schräge Doppelpfeil und wenn Sie jetzt noch einmal mit der Maustaste klicken, können Sie die Word-Tabelle entweder verkleinern oder vergrößern. Das Wichtige bei diesem Prozess ist, dass dabei die Proportionen der Tabelle erhalten bleiben.

Word für Studierende und Wissenschaftler

Erstellen Sie wissenschaftliche Arbeiten gekonnt und effizient mit Microsoft Word (für Windows) und diesem Video-Training.

5 Std. 4 min (62 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!