Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Tabellen- und Zellengröße anpassen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Um eine Tabelle nach dem Einfügen an das Folienlayout anzupassen, können Sie sowohl die Tabellengröße als auch die Zeilenhöhe bzw. die Spaltenbreite ändern. Sie haben auf der Tabellentools-Registerkarte darüber hinaus die Möglichkeit, Zeilen bzw. Spalten gleichmäßig zu verteilen.
04:47

Transkript

Wie Sie vielleicht wissen, beutzt PowerPoint zum Einfügen einer Tabelle auf der Folie ein Standartmaß. Wenn also die Eingabe des Inhaltes abgeschlossen ist, können diese Maße weiter bearbeitet werden, damit die Tabelle bei der Präsentation ein professionelleres Erscheinungsbild annimmt. Zunächst kann die Tabelle, wie auch hier in dem Beispiel in der Größe noch an die Folie angepasst werden. Beim Einfügen ersetzt ja PowerPoint den Platzhalter für das Folien-Layout. So wird bei Tabellen zwar die Breite gut ausgenutzt, aber die Länge der Tabelle müssen Sie aber selbst anpassen. Um für das Beispiel die Tabelle nach unten zu erweitern, benutzen Sie den Ziehpunkt in der Mitte der unteren Randlinie. Das Erweitern selbst geht dabei genauso, wie für Formen oder Fotos. Sie berühren die Markierungspunkte mit der Mausund klicken. Es erscheint ein Fadenkreuz und dann ziehen Sie die Rahmenlinie einfach ein Stück nach unten. Sobald Sie die gewünschte Grösse erreicht haben, lassen Sie die Maustaste los. Wie Sie jetzt gesehen haben, wird von PowerPoint die Zeilenhöhe in der Tabelle gleichmäßig angepasst. Übrigens können Sie für die Tabellengröße auch genau Maße angeben, wenn Sie diese unter der Gruppe "Tabellengröße" in die entsprechenden Listenfelder eintragen. Auch die Maße einzelner Spalten oder zeilen können genau angegeben werden. In diesem Fall müssen Sie, wie beispielsweise hier, eine Zeile markieren, dann können Sie den Wert für die Höhe unter "Zellengröße" eintragen. Das Gleiche gilt natürlich umgekehrt auch für eine Spalte. Jetzt müssen Sie den Wert hier in diesem Listenfeld eintragen. Etwas einfacher ist es, wenn Sie die Breite von Spalten oder Zeilen mit der Maus anpassen wollen. Dazu gehen Sie folgendermaßen vor. Gehen Sie zunächst auf eine Rahmenlinie in der Tabelle, bis dieser kleine Doppelpfeil erscheint. Dann können Sie mit der Maus klicken und wie hier in diesem Beispiel die Spaltenbreite der ersten Spalte etwas reduzieren. Genauso gehen SIe vor, wenn Sie die Zeilenhöhe etwas erweitern wollen. Ich mache das jetzt hier oben für die Überschriftenzeile und ziehe die etwas breiter, noch ein wenig, damit sie im Vergleich zur zweiten zeile etwas mehr Gewicht hat. Nun muss ich nochmal kurz das Ausmaß der Tabelle korrigieren, weil sie jetzt durch die Erweiterung der Zeile oben etwas mehr Raum unten einnimmt. Da ist mir jetzt der Abstand zur Quellenangabe etwa zu gering. Jetzt habe ich auch dieses erledigt. Unschön an meiner Tabelle ist jetzt noch, dass die Spaltenbreite für die Spalten in denen Werte stehen, noch sehr unregelmäßig ist. Dazu gibt in PowerPoint eine Funktion um das zu korrigieren. Markieren Sie deswegen vorab zunächst alle Spalten, die Sie gleichmäßig ausrichten wollen und gehen Sie dann auf der "Tabellen Tools Layout" Registerkarte in die Gruppe "Zellengrösse". Die gesuchte Funktion versteckt sich hier unter dieser kleinen Schaltfläche "Spalten verteilen", und wenn Sie darauf klicken, sehen Sie, dass nun alle markierten Spalten gleichmäßig die gleiche Breite aufweisen. Das Selbe führe ich jetzt noch einmal für beiden Zeilen am Anfang durch. Dort gehe ich wieder auf die "Layout" Registerkarte. Jetzt wähle ich aber die Schaltfläche "Zeilen verteilen". Sie sehen, auch hier wird noch ein wenig angepasst. Und wenn ich jetzt die Markierung meiner Tabelle löse, erscheinen die Proportionender einzelnen Spalten und Zeilen gut angepasst. Dieses Nachbearbeiten von Tabellengröße, Spaltenbreite und Zeilenhöhe is nach dem Eingeben des Textes und dem Bearbeiten der Tabellenstruktur der letzte Arbeitsschritt bevor Sie das Aussehen der Tabelle abschließend noch mit Hilfe von Formatvorlagen bearbeiten.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Gestalten Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint in Office 365. Sie lernen alle wesentlichen Programmfunktionen an anschaulichen Beispielen kennen.

5 Std. 27 min (82 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!