Office 365: PowerPoint Grundkurs

Tabellen beschriften

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Thema dieses Videos ist, wie Sie Text und Werte in Ihre PowerPoint-Tabelle eintragen. Außerdem sehen Sie, wie Sie Tabelleneinträge ausrichten können.
05:46

Transkript

In diesem Film sehen Sie, wie Sie eine Tabelle beschriften können. Dazu klicken Sie gleich mit der Maus in die erste Zelle der Tabelle. Wenn Sie nu, wie ich jetzt, die erste Zelle ausgefüllt haben, können Sie sich in der Tabelle weiter bewegen, indem Sie entweder mit der Maustaste klicken, die Pfeiltasten benutzen. Ausserdem sind Tabellen in PowerPoint zunächst so formatiert, dass die erste Zeile automatisch als Überschriftenzeile angesehen wird. Ich gebe hier also jetzt weiter meine Spaltenüberschriften ein. Meine Tablelle unterscheidet sich jetzt vom Standard, weil ich auch die zweite Tabellenzeile noch für eine Überschriftenebene benötige. Ich fahre also mit meiner Eingabe fort. Wie Sie an meiner Eingabe jetzt vielleicht gesehen haben, wird die Zelle nach unten erweitert, wenn der Text über die Spaltenbreite hinausgeht. Wenn Sie den Zeilenumbruch selbst steuern möchten, können Sie an dieser Stelle mit der Maus klicken und dann über die Return-Taste einen neuen Absatz einfügen. Nun wiederhole ich diese Kriterien auch für "Rotwein" und in diesem Fall kann ich über "markieren" und drücken von "Steuerung" und "C" die Inhalte auch in die anderen Tabellenzellen übertragen. Jetzt setze ich meine Eingabe mit Zahlen fort. Zunächst das Jahr und dann der erste Wert. Im Gegensatz zu einer Excel-Tabelle müssen Sie in einer PowerPoint Tabelle alle Werte und Zeichen eintippen und auch formatieren. Das bedeutet, Sie geben Währungszeichen ein, tausender Punkte und auch Summen müssen selbst berechnet werden. Da aber Tabellen auf PowerPoint-Folien überschaubare Ausmaße haben, hält sich Aufwand hier natürlich in Grenzen. Ich setze nun meine Eingabe fort und wie Sie sehen, habe ich nun Die Werte für die gesamte Tabelle hinein kopiert. Die nächste Aufgabe, bei der Eingabe von Tabelleninhalten ist, die Werte und den Text in den Tabellen auszurichten. Dazu gehe ich in den Tabellen Tools auf die "Layout" Registerkarte. Die Schaltflächen zur Ausrichtung des Tabelleninhalts finde ich entsprechend in der Gruppe "Ausrichtung". Für die ersten beiden Zeilen möchte ich nun den Text mittig ausrichten. Dazu markiere ich diese Zeilen indem ich den Mauszeiger davor setze, bis ein kleiner Pfeil erscheint, dann mit der Maustaste drücke und die Markierung in die zweite Zeile ziehe. jetzt lasse ich die Maustaste los und gehe in der Gruppe "Ausrichtung" auf die Schaltfläche "Zentriert". Gleichzeitig möchte ich auch, dass der Inhalt in den Zellen auch vertikal zentriert ist, daher klicke ich zusätzlich auf die unterre Schaltfläche in der Mitte. Somit habe ich die Ausrichtung der Zellen mit Text beendet und widme mich nun weiter den Zahlen. Die Jahreszahlen in der Tabelle belasse ich mit der Absatzausrichtung linksbündig, Werte dagegen stehen in Tabellen immer am rechten Rand ausgerichtet. Daher markiere ich jetzt erst einmal das komplette Zahlenfeld. Ich setze mit der Maus in der Zelle an, in der die Markierung beginnen soll und markiere das komplette Zahlenfeld. Dann gehe ich ind er Gruppe "Ausrichtung" mit der Maus auf die Einstellung "Rechtsbündig ausrichten". Auch für diese Werte möchte ich, dass sie vertikal zentriert sind. Diese Einstellung wird beiod er geringen zeilenhöhe hier nicht sichtbar, werden die Zeilenabstände aber später erweitert, wird sich das sehrwohl auswirken. Die vertikale Ausrichtung wiederhole ich jetzt noch für die Jahreszahlen. Dann sind meine Zelleninhalte zunächst einmal ausgerichtet. Damit habe ich meine Tabelle erst einmal fertig beschriftet. Bleibt noch die Ergänzung, wie Sie Tabelleninhalte wieder löschen können. Dazu markieren Sie den Inhalt der Zelle und drücken nun die "Entfernen" Taste. Wie Sie sehen, haben Sie damit nur den Inhalt der Zelle entfernt. Die Zelle selbst bleibt bestehen. Das gilt übrigens auch, wenn Sie Zeilen, Spalten, oder sogar die ganze Tabelle markiert haben und dann auf die "Entfernen" Taste drücken. Die Tabellenstruktur als solche bleibt immer unverändert bestehen.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Gestalten Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint in Office 365. Sie lernen alle wesentlichen Programmfunktionen an anschaulichen Beispielen kennen.

5 Std. 27 min (82 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!