Excel 2016 VBA für Profis

Tabelle vorbereiten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die benötigten Adressen stehen einfach nur zeilenweise untereinander und haben eine markierte Titelzeile, so dass der VBA-Code keine weiteren Informationen braucht, um diese zu finden.

Transkript

Ich habe hier bereits eine Excel-Datei vorbereitet mit dem Namen "Zellen und Tabellen Fortgeschrittene Adressen". Und Sie sehen schon an der Endung ".xlsm", sie ist grundsätzlich VBA-makrofähig. Sie enthält noch nichts, sondern im Moment wirklich nur die einfache Adressenliste. Das Blatt ist auch schon umbenannt als "Adressen", aber die Adressenliste selber ist völlig flexibel. Sie hat Überschriften, wie es sich sozusagen gehört. Darunter beliebig viele Einträge. Und hier diese ersten drei Zeilen sind auch schon fixiert. Sie sehen das, wenn ich jetzt hier rauf- und runterfahre. Die Liste darf beliebig viel länger werden. Aus Programmiersicht muss es mir egal sein, wie viel da drin steht. Das einzige, was ich von dieser Liste wissen möchte, ist, wo sie beginnt. Dazu habe ich einen Bereichsnamen vergeben, den können Sie hier schon sehen, "Titelzeile". Wenn ich hier drauf klicke, wird der auch markiert. Den habe ich so erstellt, dass ich einfach hier den Kopf von der Zeile 3 anklicke und dann hier das Wort "Titelzeile" eingebe und mit "Return" bestätige. Das geht natürlich auch anders. Der offizielle Weg ist hier bei den Formeln im Namens-Manager. Und dort kann man auch nachträglich nachlesen, welche Position oder welchen Bereich dieser Name bedeckt. Also, hier "$3:$3" sagt nichts anderes als die komplette Zeile 3. Das dient dazu, dass ich später rausfinden kann, wo die eigentlichen Daten beginnen. Ich werde auf keinen Fall im Code schreiben, die Daten beginnen ab Zeile 4, sondern das muss so flexibel sein, wenn ich jetzt hierhin klicke und mit Strg++ eine neue Zeile dazwischen füge, dann muss es immer noch funktionieren. Was ich jetzt wieder rückgängig mache, nur einfach damit ich da oben weniger Platz verbrauche. Also, wenn jemand später beschließt, das Logo und damit die ersten zwei Zeilen fliegen raus, dann läuft das Makro ohne Änderungen weiter, weil dieser Bereichsname sich entsprechend verschiebt und ich ihn einfach fragen kann, in welcher Zeile er sich gerade befindet. Die Daten sind, wie immer Sie die organisieren wollen, relativ zufällig, also, Firmenname, der nicht immer ausgefüllt ist, auch ein konkreter Personenname, der nicht immer ausgefüllt ist, und hier irgendwo Postleitzahl, Ort und Land, so wie man normale Adressen haben wird. Sie werden sehen, wenn Sie noch Zusatzinformationen, sagen wir mal, die zentrale Durchwahl oder so was, hier aufnehmen wollen, dann ist das ein minimaler Aufwand. Und solange diese Information sowieso nicht in die Adresse übertragen werden soll, also im Dialog gar nicht vorkommt, ist das ohnehin unerheblich. Der Dialog, oder sagen wir besser der VBA-Code dazu, wird später automatisch ermitteln, dass hier sich die Daten befinden. Und wenn Sie da noch 10 Zeilen dranhängen, wird das entsprechend erweitert. Ich muss also außer diesem Bereichsnamen keine Vorgabe machen, wo meine Daten sind. Ich weiß, unterhalb des Bereichsnamens alles, was dort zu finden ist. Das muss reichen als Vorgabe. Machen Sie es mal möglichst neutral. Selbst die Nummerierung hier wäre nicht nötig. Ich finde sie einfacher, dann sieht man, wenn man sortieren will, das war die ursprüngliche Reihenfolge. Aber sie ist nicht zwingend nötig, dieses ist eine wirklich völlig neutrale Liste.

Excel 2016 VBA für Profis

Nutzen Sie die Möglichkeiten der Programmiersprache VBA in Excel 2016, um eigene Dialoge zu erstellen, auf andere Arbeitsmappen zuzugreifen und wichtige Funktionen einzusetzen.

5 Std. 52 min (55 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.01.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!