Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Windows 8.1 für Profis

Systemabbildsicherung erstellen

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine Systemabbildsicherung kann auf einer externen Festplatte gespeichert werden. Diese steht anschließend jederzeit für die Wiederherstellung eines Computers zur Verfügung.
02:51

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie einen Windows 8.1 Rechner als Image auf eine externe Festplatte speichern. Vorteil bei dieser Sicherung ist, dass Sie diese Sicherung jederzeit wieder verwenden können, um den PC wiederherzustellen. Dazu booten Sie entweder mit der Windows 8.1 Installations-DVD, oder Sie verwenden einen Wiederherstellungsdatenträger in Windows 8.1. Eine Systemabbildsicherung sollten Sie generell immer erstellen, sobald Sie einen Windows 8-PC installiert, die Anwendungen konfiguriert haben und alles so eingestellt haben, wie Sie es gerne haben möchten. Denn wenn Sie die Image-Sicherung, also die Systemabbildsicherung, wiederherstellen, befindet sich der PC danach exakt im gleichen Zustand mit allen installierten Anwendungen und Einstellungen, wie zum Zeitpunkt der Sicherung. Um die Sicherung zu starten, rufen Sie zunächst über den Startknopf die Startseite auf. Dann rufen Sie die Systemsteuerung auf. Im Bereich "System und Sicherheit" finden Sie den "Dateiversionsverlauf". Mit dem Dateiversionsverlauf können Sie z.B. auf externen Laufwerken Versionen Ihrer Dateien zu bestimmten Zeiten automatisch speichern lassen. Vorteil dabei ist, dass die Anwender über den Dateiversionsverlauf automatisch Dateien wiederherstellen können. Sie müssen ihn nur einmal einschalten, das "Volume" festlegen, danach können die Anwender über "Persönliche Daten wiederherstellen" zu verschiedenen Zeitpunkten des Tages geänderte Dateien wiederherstellen. Inhalt dieses Videos ist aber die Systemabbildsicherung. Diese starten Sie hier im unteren Bereich. Wenn Sie den Assistenten gestartet haben, scannt er zunächst den PC auf verfügbare Medien zur Sicherung. Sie können die Systemabbildsicherung auch über das Netzwerk durchführen. Allerdings sollte sich hier das Netzwerk in einem unbenutzten Zustand befinden, denn durch die Übertragung mehrerer-GB großen Datenmengen, kann die Leistung des Netzwerks durchaus einbrechen. Ich habe hier eine externe Festplatte verfügbar, auf die ich die Systemabbildsicherung durchführen kann. Danach kann ich auswählen, welche Daten ich sichern will. Sie sollten hier möglichst alle Festplatten sichern, die zu dem PC dazugehören. Die externe Festplatte hier verfügt aktuell noch über keine Daten, d.h., ich sichere diese nicht mit. Ich wähle das System und den Bootmanager aus. Danach erhalte ich noch eine Zusammenfassung, was ich sichern will, und mit "Sicherung starten" beginnt der Assistent schließlich, die Daten meines PCs in diese Systemabbildsicherung zu integrieren. Wenn die Sicherung erfolgreich abgeschlossen wurde, erhalten Sie auch eine entsprechende Meldung an dieser Stelle. Im Anschluss sehen Sie im Explorer auf dem Laufwerk, auf dem Sie die Sicherung durchgeführt haben - hier das Laufwerk F - die Windows Image-Backup-Sicherung und hier den Namen des Rechners, also die Sicherung, mit dem Sie anschließend Ihren PC wiederherstellen können.

Windows 8.1 für Profis

Tauchen Sie als Administrator, Supportmitarbeiter oder ambitionierter Anwender tief in Windows 8.1 ein und erfahren Sie alles über die Konfiguration und Anpassung des Systems.

4 Std. 39 min (71 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:15.01.2014
Aktualisiert am:26.05.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!