Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Word 2016: Tipps, Tricks, Techniken

Suche nach Formaten und Gehe zu

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit dem Befehl Gehe zu kann man beispielsweise nach Tabellen suchen; mit der erweiterten Suche können auch Formate gesucht und ausgetauscht werden. Beides sind wichtige Werkzeuge.
05:52

Transkript

Zwei Dinge liegen mir noch am Herzen im Zusammenhang mit Suchen und Ersetzen. Zwei Sachen, die ich in den Bereich Tipps und Tricks abtun würde. Die erste Sache ist folgende: Suchen ist ein mächtiges Instrumentarium, mit der Erweiterten Suche, mit den Sonderformaten, können Sie alle möglichen Zeichen suchen, die Sie hier nicht als Text eintragen können. Ich kann hier nach Buchstaben und Zahlen suchen, aber nicht nach Absatzmarken, Tabstops, Grafiken, und so weiter. Diese Sonderformate ermöglichen es, die Suche auch nach diesen Zeichen durchführen zu lassen. Aber Sie werden in dieser Liste vermissen, Suche eine Tabelle. Sie haben in dieser Liste keine Möglichkeit, suche eine bestimmte Seite. Dafür gibt es neben Suchen und Ersetzen, eine dritte Schaltfläche Gehe zu. Da sucht er schon eine Tabelle, interessant! Sie können diese Funktion Gehe zu, auch über Suchen direkt aufrufen, beziehungsweise, mit der Tastenkombination STRG + G, kann man sich gut merken, oder auch mit der Funktionstaste F5. Alles ruft diesen Dialog Gehe zu auf, und damit können Sie einerseits nach einer bestimmten Seitenzahl suchen, beziehungsweise, dort hin springen. Wenn ich jetzt auf Seite 3 will, gehe ich jetzt auf Seite 3, wie Sie es hier sehen. Sie können auch nach bestimmten Abschnitten suchen, zugegeben beim Suchen, kann ich nach einem Abschnittswechsel suchen, hier könnte ich die Abschnitte entweder mit der Zahl anspringen, oder mit Plus und Minus auf den nächsten, nächsten, nächsten. Zeilennummern, ist eigentlich auch klar. Textmarken, wenn Sie Formularfelder haben, beziehungsweise Textmarken eingegeben, dann würde jetzt hier die gesamte Liste aller Textmarkennamen auftauchen, und ich könnte eine auswählen und diese Textmarke direkt anspringen. Das entspricht dem Einfügen, hier in der Gruppe Link, ein klein bisschen zusammen gepackt, Textmarke, auch dort könnten Sie Gehe zu, zu dem entsprechenden Textmarkennamen springen. Aber zurück zu unserer eigentlichen Gehe zu Funktion. Nach Textmarken kann man suchen, Kommentare, Fußnoten kann man suchen, Endnoten, die bereits erwähnten Tabellen, Grafiken, die kann ich auch über die normale Suchfunktion, Sie sehen einige Optionen, die es nicht in Suchen gibt, das heißt, Gehe zu, Erweitert die Suchfunktion, Sie können zu den entsprechenden Elementen springen. Ok. Eine 2. Sache ist mir noch wichtig. Unter Start Suchen der Erweiterten Suche, können Sie nach Texten suchen, können Sie nach bestimmten Zeichen suchen, Sie können aber auch nach Formatierungen suchen. Beispielsweise, ich suche nach der Schriftart Arial. Ich suche alle Texte die in der Arial, ich sage es noch konkreter, Arial 12 Punkt formatiert sind. Ich suche nicht die Buchstaben X die in der Arial 12 Punkt, sondern jeden beliebigen Text, das heißt, bei Suchen nach darf kein Text stehen, hier unten steht eben die Schriftart nach der ich suche. Sie sehen im Hintergrund, das ist nicht die Arial, das ist in der Times formatiert, und ein Weitersuchen wird das Ganze bestätigen, in dem Dokument wurden keine Ergebnisse, keine Texte basierend auf der Arial 12 Punkt gefunden. Ok, gut dann halt nicht. Hätte ich welche gefunden, hätte ich diese Texte natürlich ersetzen können, Ersetzen, durch andere Texte oder auch ersetzen durch andere Formate, das heißt, ich könnte hier die Arial ersetzen lassen, zum Beispiel durch die Times. Mache aus allen Arialformaten, weil mein Chef die andere Schrift schöner findet, hat er sich später entschieden, mache mal bitte die Times New Roman, auch 12 Punkt draus, ok. Jetzt war ich im falschen Feld, hier sollte ich die Arial lassen, hier wollte ich Format, Zeichen, die Times eingeben, ersetze mal die Arial durch die Times, wo ist sie denn? Times 12 Punkt, ok. Und hier oben könnten wir natürlich wieder in die Arial umschalten, Format, Zeichen, mein Fehler, habe nicht genau geschaut wo wir gerade waren, ok. Ersetze Arial durch Times, Alle ersetzen und siehe an was er gleich melden wird: Gibt es nicht, sorry, wurde nichts ersetzt. Ok. Wichtige Sache, Sie können nach bestimmten Zeichenformaten suchen, oder ersetzen lassen, Sie können auch nach Absatzformaten suchen lassen, und, was ich für ganz wichtig halte, auch nach Formatvorlagen suchen lassen. Wurde diese Formatvorlage verwendet, wo wurde sie verwendet? Oder ersetze Formatvorlage H1 durch Überschrift 1 oder Ähnliches. Das funktioniert hier im Suchen und Ersetzen Dialog. Achtung, ein Achtung, aufpassen! Wenn Sie diese Suche durchgeführt haben, schließen den Dialog, schließen das Dokument, arbeiten in einem neuen Dokument, führen wieder eine Suche durch, suche mal bitte mit Hilfe der Erweiterten Suche, und suchen nun den Mann, dann wird er Ihnen sagen: Sorry, es gibt keinen Mann. Warum nicht? Er merkt sich leider noch, solange Sie in Word sind, die letzte Formatsuche. Und mir ist es schon einige Male passiert, ich achte nicht genau auf diese Zeile, in der noch die Formatanweisung drin steht, tippe einfach den Suchtext ein nach dem ich suche, und es wundert mich, warum er es nicht findet. Sie müssen die Formatoption explizit ausschalten, indem Sie unten die Schaltfläche Keine Formatierung anklicken. Jetzt suchen Sie nur diesen Text und, juhu, da ist ein Thomas Mann.

Word 2016: Tipps, Tricks, Techniken

Nutzen Sie diese Fundgrube an Word-Tipps für mehr Produktivität, bessere Gestaltung und die Lösung typischer Probleme.

2 Std. 49 min (49 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.07.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!