Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Blender 2.7 Grundkurs

Subdivision Surface Modifier

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Subdivision Surface Modifier dient in Blender der organischen Abrundung von Objekten.
03:54

Transkript

Wie können wir runde und organische Objekte gestalten? Dafür haben wir eine Technik namens Subdivision Surface. Ich habe in der Datei wasserhahn_subdivision einige Objekte vorbereitet. Hier haben wir einen normalen Cube. Ich wende auf diesen Cube in den Properties Modifier den und es entsteht ein kugelartiges Objekt. Ich wechsele in den Editmodus, um zu zeigen, was passiert ist. Der ursprüngliche Cube ist noch hier, alle Kanten wurden einmal unterteilt, aus diesem höher aufgelösten Objekt wird nun eine Art Gummikugel, die von den ursprünglichen Kanten angezogen wird. Die Anzahl der Unterteilungen, die dann auch die Auflösung dieses neuen Objekts bestimmt, kann unter Subdivisions bestimmt werden. Es gibt dafür auch einen Shortcut. Mit Strg + 1 wird ein neuer Subdivision Surface Modifier angelegt, wenn noch nicht einer da ist, und die Subdivisions auf 1 gestellt. Mit Strg + 2, 3, 4 und so weiter kann ich die Auflösung im View verändern. Aber Achtung: Diese Auflösung gilt nur für den View. Für den Renderbereich, das heißt, wenn ich mit F12 zum Beispiel ein Bild rendere, gilt dieser zweite Wert. Ich versuche das jetzt. F12, das Bild wird gerendert, und wir haben eine viel gröbere Auflösung als am Bildschirm. Mit F11 schalte ich wieder zurück. Was mache ich nun, wenn dieses abgerundete Objekt auch Ecken und Kanten haben soll? Dafür habe ich zwei Lösungen. Einerseits kann ich die Anziehungskraft dieser Edges verstellen, das passiert, indem ich die Edge markiere, und im Properties Panel den Crease-Wert erhöhe. Ich stelle ihn wieder auf 0. Die zweite Lösung ist, diese Kanten zu verdoppeln. Wenn zwei Kanten nahe aneinander sind, dann haben sie die doppelte Anziehungskraft. Das geschieht am einfachsten mit Loop Cuts. Strg + R, und ich ziehe diesen Loop Cut sehr knapp an die obere Kante. Ein zweiter Loop Cut nach unten. Strg + R, wir haben nun fast einen Zylinder. Bin ich mit dem Objekt soweit zufrieden? Kann ich, wenn es notwendig ist, diesen Modifier auch anwenden? Das geht nur im Object Mode. Bei jedem Modifier gibt es die Box Apply. Damit wird der jetzige Zustand festgeschrieben, kann auch nicht mehr verändert werden. Ich mache das jetzt wieder rückgängig. Jetzt wollen wir diese Technik in unserer Szene anwenden. Ein Tischherd hat oft so einen Wasserhahn für das heiße Wasser. Der ist sehr organisch gerundet. Ich habe jetzt im Layer 2 so einen Wasserhahn ganz einfach aus einem Cube modelliert. Sie sehen, das Objekt hat nur ganz wenige Faces. Mit Subdivision Surface kann ich daraus jetzt ein organisch gerundetes Objekt machen. Add Modifier, Subdivision Surface, wir sehen, es ist wunderbar abgerundet. Allerdings habe ich hier zu wenig scharfe Kanten. Das kann ich mit einem Loop Cut verbessern. Strg + R und die Kante wird schön scharf. Ich kann auch hier Erweiterungen durchführen, indem ich diese Fläche extrudiere. Strg + Tabulator Faces Extrude und wir sehen, hier oben haben wir eine sehr abgerundete Fläche, die kann ich jetzt wieder mit einem Loop Cut, Strg + R, scharf machen. Jetzt wissen Sie, wie organische Objekte gestaltet und verändert werden können.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
lob und eine Frage
Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Als erstes möchte ich ein ganz großes Lob aussprechen. Das Tutorial ist sehr logisch und verständlich aufgebaut. Anders als so manche Tutorials auf Youtube. Eine Frage habe ich trotzdem: Kann man irgendwo die Files downloaden die in den Videos als Examples benutzt werden? Oft kann ich sehr einfach das Scneario nachbauen, aber wenn es sich um ein kompliziertes Scenario handelt versuche ich das mit einem einfachen Würfel nachzuahmen, was natürlich nicht das selbe ist.

video2brain

Die Projektdateien zu diesem Training stehen je nach Lizenzmodell zum Download bereit. Siehe hierzu auch https://www.video2brain.com/de/abos#plan_1

 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!