Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Lightroom 6 und Lightroom CC: Neue Funktionen

Stichwortsätze mit der Sprühdose nutzen

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Sprühdose ist für viele Anwender ein nützliches Werkzeug, um Einstellungen oder Stichwörter zu übertragen. Mit Lightroom können nun auch vorbereitete Stichwortsätze für die Sprühdose genutzt werden.
02:34

Transkript

Es gibt in Lightroom seit jeher mehrere Möglichkeiten mit Stichworten zu arbeiten. Sie haben eine Stichwortliste und gleichzeitig auch die Möglichkeit die Stichwörter direkt in einem Feld für die Stichwort-Tags festzulegen. Außerdem können Sie für Stichwörter oder Stichwortgruppen, die Sie öfter nutzen, so genannte Stichwortsätze anlegen, also bis zu neun Stichwörter gruppieren, die in einem ähnlichen Zusammenhang öfter zusammen oder alternativ genutzt werden. Sie sehen hier, dass ich z. B. die Reisefotografie genutzt habe mit verschiedenen Ordnern und Aufnahmesituationen. Dass es natürlich für Porträt und Hochzeit ganz andere Stichwörter gibt, die immer wieder auftauchen. Zu diesen Stichwortsätzen gibt es jetzt eine Neuerung, und zwar: die Möglichkeit, diese mit der Sprühdose aufzutragen. Die Sprühdose ist ja eine sehr schnelle Möglichkeit ein Werkzeug, mit dem ich Tags, also zusätzliche Metadaten, auf Bilder sprühen kann. Ich kann sie entweder einzeln klicken oder einfach mit gedrückter Maustaste auf eine Reihe von Bildern sprühen. Was ich hierbei sprühe, kann ich mir aussuchen, das können die Stichwörter sein, das können aber auch Bewertungsinformationen sein, Markierungen, Entwicklungseinstellungen usw. Was jetzt neu ist: Dass ich bei Stichwörtern nicht nur die Stichwörter einzeln eingeben kann, sondern auch mit gedrückter Shift-Taste auf die Pipette wechseln kann, das ist die, die Sie hier nämlich so klein und deaktiviert sehen. Aber sobald ich die Shift-Taste jetzt drücke, oder die Umschalttaste, wie sie auch genannt wird, sehen Sie hier, dass Sie die Stichwortsätze auswählen können. Das heißt, ich könnte jetzt sagen, ok, das sind Landschaftsaufnahmen, ich gehe mal in meinen Stichwortsatz "Reisefotografie". Nun kann ich aus den Stichwörtern, die zu dem Stichwortsatz gehören, auswählen, welches ich zuweisen möchte. Sie sehen, dass hier schon im Eingabefeld alte Stichwörter drin waren. Um die zu eliminieren, kann ich einmal insgesamt auf Löschen klicken und dann ist das Feld auch leer. Jetzt wähle ich mir die Stichwörter aus, die meinetwegen auf diese Bilder passen. Das ist natürlich Natur, das ist in den Bergen gewesen, mit Wasser hat es auch zu tun und es ist eine Außenaufnahme. Durch vier Klicks habe ich jetzt meine Stichwörter hier vorgewählt und kann jetzt entweder durch einzelne Klicks auf diese Bilder oder aber auch mit gedrückter Maustaste und Ziehen über die Bilder diesen ganzen Bildern die Stichwörter zuweisen. Das ist eine schöne, neue Erweiterung für die Sprühdose, die es schon lange gibt und die diese noch praktikabler für die Zuweisung von Stichwörtern macht.

Lightroom 6 und Lightroom CC: Neue Funktionen

Entdecken Sie die neuen Möglichkeiten von Lightroom 6 / Lightroom CC, unter anderem die Gesichtserkennung, Panorama- und HDR-Funktion.

1 Std. 45 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!