Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Grundlagen des Projektmanagements: Kleine Projekte

Statusupdates

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Anhand regelmäßiger oder einzeln geplanter Zwischenberichte halten Sie sich über den Projektfortschritt auf dem Laufenden und können eingreifen, wenn's nötig wird.
03:41

Transkript

Ist die Projektarbeit angelaufen, werden Sie wissen wollen, was bereits erledigt ist, und was es noch zu tun gibt. Statusberichte zeigen, wo das Projekt steht und ob Sie Korrekturen vornehmen müssen. Welche Updates Sie brauchen, hängt davon ab, was dem Kunden wichtig ist, Aber zwei Punkte stehen meist ganz oben auf der Liste. Die meisten Kunden interessiert dase Enddatum. z. B. ein neues Dach vor Wintereinbruch, ein Benutzerhandbuch vor der Produkteinführung oder die Eröffnung des neuen Fitnessstudios vor dem Herbstanfang. Die Kosten sind das Zweite. Im Vertrag von Freiberuflern steht meist ein Budget, oder ein fixer Betrag. Wenn Sie nach Stunden bezahlt werden, müssen Sie die Arbeit innerhalb der vereinbarten Stunden abschließen, oder mehr Zeit genehmigt bekommen. Für Projekte in großen Firmen gibt es meist ein Firmenbudget, an dass Sie sich halten müssen. Halten Sie den Berichtsprozess, so einfach wie möglich, um wenig Zeit damit zu verlieren. Fragen Sie nur nach Daten, die Sie wirklich brauchen. Erstellen Sie dazu ein einfaches Formular, das jeder ausfüllt, und zum Beispiel per E-Mail an Sie zurücksendet. In sehr kleinen Teams können Sie die Informationen in einem Meeting abfragen. Wie detailliert die Daten sein müssen, hängt vom Projekt ab. Folgende Fakten helfen, das Projektende besser einschätzen zu können. Der Beginn der Aufgaben, der bereits erzielte Fortschritt, und die Einschätzung der Mitarbeiter, wann ihre Aufgaben beendet sein werden. So wissen Sie dann auch, wann demnächst anstehende Aufgaben von Ihnen übernommen werden können. Diese Fakten reichen aus, wenn die Mitarbeiter angestellt sind, und Sie keine Stunden zählen müssen. Wenn die Mitarbeiter aber nach Stunden oder Tagen bezahlt werden. brauchen Sie einen Kostenüberblick. Sie müssen wissen, wie viele Stunden bereits an Aufgaben gearbeitet wurden, und Sie brauchen von den Mitarbeitern zwei Schätzungen. Wie viele Stunden Sie noch benötigen, und wann sie glauben, die Arbeit beendet zu haben. Letzteres ist nötig, weil nicht alle gleich viel arbeiten. Die Aufgabe "Spedition beauftragen" ist mit acht Stunden geplant, und soll vom 3. bis 6. Juli gehen. Die Ressource hat am 4. Juli Urlaub und arbeitet zwei Stunden pro Tag. Also zusammen sechs Stunden. Sie braucht nun vier weitere Stunden, d. h. die Aufgabe wird am 8. Juli beendet. Zwei Tage später und mit zwei Stunden mehr als geplant. Sie müssen dann prüfen, ob diese Verzögerung andere Aufgaben betrifft und ob die extra Stunden noch im Rahmen des Budgets liegen. Überlegen Sie zu Projektbeginn, was den Kunden wichtig ist, und prüfen Sie, ob es in Ihrer Organisation geeignete Tools zum Nachverfolgen dieser Informationen gibt. Wenn nicht, suchen Sie einen einfachen Weg, an die Daten zu gelangen. In einem kleinen Team sagen Sie einfach, was Sie brauchen und fragen, wie das Team Daten liefern möchte. Egal, welche Daten Sie brauchen und wie Sie sie bekommen, Statusberichte sind die Grundlage für die nächsten schritte im Projektmanagement, nämlich die Bewertung des Projektfortschritts und die Entscheidung für oder gegen einer Kurskorrektur.

Grundlagen des Projektmanagements: Kleine Projekte

Werden Sie ein erfolgreicher Manager kleiner Projekte. Sie erlernen Strategien und Techniken, mit denen Sie kleine Projekte von der Planung bis zur erfolgreichen Umsetzung führen.

1 Std. 33 min (37 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:03.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!