Google AdWords Grundkurs

Statistiken auf Kampagnen-Ebene

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
AdWords ermöglicht es, detaillierte Statistiken zu einzelnen Kampagnen abzurufen. Hierfür können Vorlagen für Berichte, welche verschiedenste Messwerte beinhalten, definiert werden.
03:41

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie Statistiken auf Kampagne-Ebene abrufen und welche Spalten Sie auswählen können. Außerdem erfahren Sie, wie sie Berichtvorlagen für ihre Statistiken erstellen können. Sobald Sie unter Kampagnen ein Unterregister ausgewählt haben, Wird Ihnen eine Statistik zur jeweiligen Ebene angezeigt In diesem Video möchten wir uns die Statistiken auf Kampagne-Ebene anschauen. zu ihren Kampagnen können Sie ganz viele Daten die in den sogenannten Spalten dargestellt werden, erhalten. Es sind jedoch nicht grundsätzlich immer alle Spalten ausgewählt, das würde die ganze Sache auch zu unübersichtlich machen. Je nachdem, welchen Informationsbedarf Sie haben, sollten Sie sich Ihre Spalten selber zusammenstellen. Klicken Sie darum auf die "Dropdownliste" Spalten und wählen Sie Spalten anpassen aus. Sie erhalten nun viele Möglichkeiten, Messwerte auszuwählen. Alle Messwerte sind noch einmal in Gruppen unterteilt, sodass Sie teilweise, die einzelnen Gruppen durchklicken müssen, um die gewünschten Spalten aufzurufen. In unserem Beispiel möchten wir erfahren, wie viele ungültige Klicks unserer Kampagne zugerechnet wurden. Ungültige Klicks sind ganz normal, sie entstehen zum Beispiel, falls Ihre Kunden recherchieren, und öfters in einer Sitzung auf Ihre Anzeige klicken, Um Informationen zu den ungültigen Klicks im Bericht angezeigt zu bekommen, klicken Sie neben ungültige Klicks auf den "link" hinzufügen, das gleiche wiederholen wir noch einmal für die Klickrate zu den ungültigen Klicks Falls Sie sich einen bestimmten Bericht öfters anschauen möchten, können Sie diesen Bericht auch als Berichtsvorlage abspeichern. Aktivieren Sie dazu das Kästchen vor diesen Satz von Spalten speichern Geben Sie dieser Berichtvorlage nun einen aussagekräftigen Namen und klicken Sie danach auf übernehmen. Wie Sie sehen, hat sich unsere Anzeigenstatistik verändert, wir haben nun Informationen zu den ungültigen Klicks und der ungültigen Klickrate. Hierzu ein Hinweis, eine Klickrate von unterhalb 10% ist normal und eigentlich kein Problem. Nun zeige ich Ihnen noch, wo Sie ihre Berichtsvorlage wiederfinden Wenn Sie nun auf die "Dropdownliste" Spalten klicken sehen sie neben der Standardvorgabe Spalten anpassen nun auch Ihre neue Berichtsvorlage mit unnötigen Klicks Falls Sie diesen Bericht später nicht mehr benötigen, können Sie ihn hier auch wieder entfernen, wenn sie auf den "link" entfernen klicken. Bestätigen Sie den entsprechenden Warnhinweis Nun ist Ihre Berichtsvorlage auch wieder entfernt worden. Sie haben also in diesem Video gelernt, wie Sie Statistiken auf Kampagne-Ebene abrufen und Spalten zu den Statistiken auswählen und hinzufügen. Außerdem wissen Sie nun, wie Sie eine Berichtsvorlage erstellen.

Google AdWords Grundkurs

Erstellen Sie Ihre erste Werbekampagne mit Google AdWords, nutzen Sie das Tool optimal für Ihre Online-Werbung und erzielen Sie bestmögliche Ergebnisse bei geringem Budgeteinsatz.

4 Std. 26 min (59 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!