Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

FileMaker Pro 12 Grundkurs

Starterlösungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Starterlösungen sind vorgefertigte, im Lieferumfang enthaltene Datenbanklösungen für verschiedene Anwendungsfälle. Diese können im Bedarfsfall an individuelle Vorstellungen angepasst werden.
03:57

Transkript

Bevor Sie sich entschließen, eine neue Datenbank zu entwickeln, sollten Sie prüfen, ob es für Ihren Anwendungsfall nicht schon eine bestehende Lösung gibt, die Sie evtl. nach einigen Anpassungsmaßnahmen verwenden können. Im Lieferumfang von FileMaker Pro und FileMaker Pro Advanced sind sogenannte Starterlösungen enthalten. Dies sind vorgefertigte Datenbanklösungen für verschiedene Anwendungsfälle. Ich erzeuge eine solche Datenbank im Direktstartfenster hier über "Starterlösung verwenden" oder ich gehe über das Menü "Ablage" - "Neu" - "Von Starterlösung". Im erschienenen Fenster sehen Sie hier links verschiedene Rubriken, nach denen diese Starterlösungen unterteilt sind. Ich habe schon einmal Personaldaten erfasst, deswegen interessiere ich mich jetzt für "Kontakte". Das kann ich jetzt markieren und könnte hier unten jetzt auf "Auswahl" klicken. Schneller geht es, wenn ich gleich hier einen Doppelklick darauf tätige. Ich belasse es beim Namen "Kontakte" und sichere. Sie sehen, hier kann ich eine ganze Reihe von Informationen erfassen. Ein Datensatz ist bereits erzeugt. Ich gebe einfach mal einen Vornamen ein und einen Nachnamen und auch eine Firma. Eine Tabellenstruktur erkennen Sie hier erst mal nicht. Das ändert sich aber, wenn ich in ein anderes Layout gehe, hier sehen Sie dann schon eher eine Tabellenstruktur. Wenn ich hier eine andere Ansicht einschalte, dann sehen Sie, erscheint auch hier ein Register, ohne dass ich irgendetwas dafür getan hätte. Um weitere Informationen einzugeben, muss ich erst eine neue Zeile - hier Datensatz genannt - erzeugen. Das kann ich hier mit dieser Schaltfläche und jetzt lande ich - aus welchen Gründen auch immer - wieder im Ausgangslayout und da gebe ich einfach wieder einen Vornamen, einen Nachnamen und eine Firma ein und wechsle dann wieder in das andere Layout. Ohne dass ich wieder irgendetwas dafür getan habe, reiht sich der neue Datensatz automatisch in die alphabetische Ordnung ein. Sie erkennen hier einen Vorteil einer Datenbanklösung gegenüber einer Tabellenkalkulation. Die gleichen Informationen lassen sich auf unterschiedliche Art darstellen und zwar in übersichtlicher Form. Ich zeige das noch mal hier an einer Datenbank, die ein paar mehr Datensätze enthält. Sie sehen hier schön alles per Register und ich komme auch zur Detaildarstellung, indem ich einfach hier draufklicke. Sie sehen hier, wenn ich auf die Privatadresseninformation zugreifen möchte, dann ist hier sogar eine Google Map abgebildet, wo die Adresse sichtbar ist. Starterlösungen sind also im Lieferumfang enthaltene, vorgefertigte Datenbanklösungen für verschiedene Anwendungsfälle. Sie können eine schnelle Nutzung von Datenbanken ermöglichen und zwar ohne großen Entwicklungsaufwand.

FileMaker Pro 12 Grundkurs

Lernen Sie Schritt für Schritt den Umgang mit dem Datenbanksystem FileMaker Pro kennen und erfahren Sie, wie Sie einfache Tabellen bis hin zu komplexen Datensammlungen anlegen.

7 Std. 15 min (96 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
FileMaker Pro FileMaker 12
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:17.01.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!