Am 22. Juli 2017 haben wir überarbeitete Fassungen unserer Datenschutzrichtlinie, sowie eine Cookie-Richtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesen überarbeiteten Dokumenten einverstanden. Bitte lesen Sie diese deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Word Grundkurs

Standardtexte in Schnellbausteine ablegen

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Früher wurden sie Autotext genannt, viele Anwender nennen sie Textbausteine. Mit Hilfe der Schnellbausteine können Sie rasch Texte erzeugen, unter einem Kürzel oder Namen abspeichern und anschließend jederzeit in Ihr Dokument einfügen.
05:40

Transkript

Die Autokorrektur hat einen kleinen Nachteil. Die Autokorrektur geht sofort los, sofort wird das Kürzel durch den dahinterliegenden Text ersetzt. Die Autokorrektur hat noch einen zweiten kleinen Nachteil: Bei stark formatierten Texten, bei sehr langen Texten, hört die Autokorrektur auf, sie kann nur kleine, begrenzte Texte abspeichern, hört aber irgendwann auf. Und diese zwei kleinen Nachteile, die werden gelöst durch die früheren Autotexte, jetzt heißen sie Schnellbausteine, jeder nennt sie umgangssprachlich Textbausteine. Ich zeig Ihnen mal, wie das funktioniert. Ich hab hier einen kleinen Text über eine Ananas und kann nun sagen, hej, dieser Absatz, den brauch ich oft, dieser Absatz, den möchte ich ganz gerne mit Einfügen, Schnellbaustein, hier bei mir ein klein bisschen versteckt, hinter diesem Symbol Schnellbaustein, Klick auf das Pfeilchen, unter einem Kürzel speichern, Auswahl im Schnellbaustein- Katalog speichern, das heißt, der markierte Text bekommt den Begriff, ich nenne es mal Bedeutung, wunderbar! Er wird im Katalog Schnellbausteine in der Kategorie Allgemein gespeichert, und dieser Schnellbaustein liegt in der Datei Building Blocks.dotx, Dieses Nur Inhalt einfügen ist ein bisschen verwirrend, gemeint ist Inhalt und Format, er hat nicht eben eine eigene Option Formatierung, die anderen Optionen wären In einem eigenen Absatz einfügen, gut, brauche ich hier nicht, ich will ja nur den Text haben, okay, und wenn ich diesen Text nun wieder brauche - ich geh mal ans Ende des Dokumentes, drück hier mal Enter, Enter, Enter, dann kann ich Variante 1 unter Einfügen, Schnellbaustein, ah, da ist er ja, Klick hier oben, den Schnellbaustein aktivieren, Variante 2, Einfügen, Schnellbaustein über den Organizer für die Bausteine finden Sie Ihre Bausteine, upps, wo heißt der nochmal, wie war der nochmal, ich kann über Namen nach dem Namen sortieren lassen, B, B, B, da war's doch irgendwie, Bedeutung, ah, hier ist er, genau den will ich einfügen. und jetzt ist auch klar, was Katalog und Kategorie bedeutet, Sie können nämlich eigene Kataloge, eigene Kategorien verwenden, und dann danach sortieren, indem Sie hier auf Katalog oder auf Kategorie gehen, und dann sortiert er eben nach diesen Katalogen oder Kategorien, und Sie finden Ihre Schnellbausteine schneller, besser, bleiben wir hier nochmal beim Namen, Bedeutung, Einfügen, dann hab ich ihn nochmal eingefügt. Es geht noch schneller. Wenn Sie das Kürzel, in dem Fall Bedeutung in den Text schreiben, Leertaste, dann wird es nicht aktiviert. Sondern Sie müssen nach dem Kürzel, nach dieser Abkürzung für den Textbaustein jetzt die Funktionstaste F3 drücken, mit F3 ersetzt er mir das Kürzel, durch den dahinter liegenden Text. Und damit ist auch die Stärke beziehungsweise der Unterschied zur Autokorrektur deutlich geworden. Erstens, ich kann in den Autotexten oder Schnellbausteinen hier sehen Sie auch nochmal AutoText, so hieß es früher, ich kann hier im Organizer für Bausteine erstens beliebig lange, beliebig stark formatierte Texte mit Bildern und Tabellen und so weiter abspeichern, ich kann es in verschiedenen Kategorien abspeichern, das heißt, wenn ich hier über Schnellbaustein, Auswahl gehe, kann ich eine neue, eigene Kategorie erstellen, prima, und dann darüber das organisieren. Drittens, die Schnellbausteine werden in einer Datei abgelegt, die Sie auf der Festplatte finden. Diese Datei kann man von einem Rechner zum anderen transportieren, das geht über die Autokorrektur sooo nicht, die wird gekapselt in einer DLL, die kann man so erstmal nicht mehr auffinden, man kann per Programmierung zwar diese Dateiinformation weitergeben, aber nicht einfach als Datei von einem Rechner auf den anderen rüberschubsen, das geht leider nicht. Und als letzter Vorteil oder Nachteil, sehen Sie das wie Sie es wollen, die Schnellbausteine, die Autotexte, die gehen nur dann los, wenn Sie explizit die Funktionstaste F3 drücken, das heißt, Sie können jeden beliebigen Namen verwenden, der auch sonst in Ihrem Text auftauchen kann, wenn Sie nach dem Namen F3 drücken, dann und nur dann ersetzt er das Kürzel durch den dahinter liegenden Text. Das sind die Unterschiede zur Autokorrektur, Schnellbaustein, dauert einen Moment länger, ist aber komplexer, mächtiger, vielfältiger, Autokorrektur hat den Vorteil, geht natürlich schneller, beim Tippen, zack! - steht der neue Text drin. Ein Tipp zum Schluss: Ich hab ja jetzt einen Schnellbaustein angelegt, OK, ich beende nun mein Word, er fragt mich, ob ich die Änderung in dem Dokument speichern will, nö, nicht speichern, jetzt fragt er nochmal beim Beenden von Word: Hej, Benutzer, pass mal auf, du hast Bausteine angelegt. Klar, ich hab Schnellbausteine angelegt. Hier müssen Sie natürlich auf Speichern klicken, denn dann und nur dann - ich starte Word - hab ich in einem neuen Text unter Bedeutung+F3 wieder den dahinter liegenden Text. Hätte ich Nein angeklickt, dann würde dieser Textbaustein nicht gespeichert werden. Also, Achtung, beim Beenden von Word müssen Sie explizit die Schnellbausteine nochmal speichern, nicht vergessen!

Office 365: Word Grundkurs

Meistern Sie die Windows-Version von Microsoft Word in Office 365 von Grund auf und lernen Sie alles, was für die Arbeit mit dem Textverarbeitungsprogramm wichtig ist.

7 Std. 22 min (104 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!