Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

C Grundkurs

Standardfunktionen

Testen Sie unsere 2017 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In dem Video werfen Sie einen Blick auf einige der integrierten Funktionen in C (abs(), sin(), time() oder rand()). Manche Funktionen stehen immer zur Verfügung, andere müssen zunächst über eine include-Anweisung verfügbar gemacht werden.
03:17

Transkript

Wir wollen uns in diesem Video über Standard-Funktionen von C unterhalten. Sie sehen hier ein Beispiel wo ich 3 Variablen deklariere, a, b, c vom Typ double und dann Funktionen aufrufe. "abs" steht für absolut. "rand", das ist ein Zufallswert und sin ist der Sinus. Wenn wir das Beispiel mal ausführen, dann sehen Sie hier, dass der Wert 5, also +5, irgendein Zufallswert, und dann der Sinus von 90 Grad ausgegeben wird. Die Funktionen selbst sind für dieses Video vollkommen uninteressant. Es geht nur darum, dass ich die überhaupt zur Verfügung habe. Wenn ich hier oben diese Standard Bibliothek, stdlib mal wegnehme und übersetze das, dann funktioniert das immer noch. Wenn ich jetzt allerdings eine Funktion, zum Beispiel "time" aufrufe, dann wird das so nicht funktionieren, denn diese Funktion, aber auch dieser Datentyp, sind in einer extra Bibliothek untergebracht, die man hier einbinden muss. Mit einem inlcude muss man dann diese Funktion erst einmal im Programm zur Verfügung stellen, damit man sie benutzen kann. Das heißt also also wenn man vorgefertigte C Funktionen benutzt gibt es einige, die zum absoluten Kern von C zählen, die können Sie also benutzen ohne bestimmte Bibliotheken einbinden zu müssen. Viele der erweiterten Funktionen der Start-Funktion von C sind hingegen über zusätzliche Bibliotheken nur zur Verfügung, die man mit einem include einbinden muss. Dann aber kann man in einem C Programm diese Funktionen ganz normal aufrufen, wie selbstdeklarierte Funktionen. Was aber nicht bedeutet, dass die Anwendung von diesen Funktionen trivial sein muss, weil man unter Umständen bestimmte Parameter hier eingeben muss und mit bestimmten Datentypen arbeiten muss. Das muss man sich gegebenenfalls in einer Dokumentation zu einer Funktion ansehen. Leider ist es in C auch so, dass viele Standardfunktionen sich unterscheiden über verschiedene Plattformen hinweg oder verschiedene Versionen von C. Deswegen ist eine Dokumentation bei der Verwendung dieser Standardfunktionen von C unabdingbar. Sie finden im Internet allerdings genügend Quellen, wo diese Funktionen dann beschrieben sind.

C Grundkurs

Lernen Sie das Syntaxkonzept von C von Grund auf kennen vor und sehen Sie, wie mit einer geeigneten Entwicklungsumgebung Programme Schritt für Schritt entstehen.

4 Std. 36 min (70 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!