Lightroom Classic CC und Lightroom 6 Grundkurs

Standardentwicklungseinstellungen festlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine Standardentwicklungseinstellung legt die aktuellen Einstellungen für eine bestimmte Kamera fest. Das Programm wendet diese anschließend auf sämtliche mit dieser Kamera aufgenommenen Fotos an.
03:00

Transkript

Eine sehr spannende Möglichkeit ist es, dass man in Lightroom spezielle Standardentwicklungseinstellungen festlegen kann. Und zwar kann man hier im oberen Bereich über "Entwickeln" gehen und hier eine Standardeinstellung festlegen. Was hat das jetzt aber für einen Sinn? Man kann die Standardeinstellungen von Lightroom und Camera Raw für Raw-Daten der folgenden Kamera, nämlich hier die der Sony Alpha 7 S, einstellen und das so einstellen, dass jedes Mal, wenn neue Bilder von dieser Kamera kommen, diese Entwicklungseinstellungen automatisch angewendet werden. Was könnte man da beispielsweise machen? Ich brech' das einmal kurz ab. Man könnte beispielsweise in die Details reingehen und sagen: Immer, wenn von dieser Kamera ein Bild neu importiert wird, möchte ich, dass die Details gar nicht geschärft werden und eine leichte Rauschreduzierung standardmäßig angewendet wird. Bevor ich jetzt aber diese Standardentwicklungseinstellung setze, gehe ich in die Voreinstellungen, hier unter "Lightroom", "Voreinstellungen", bei Windows unter "Bearbeiten", "Voreinstellungen". Da gibt es jetzt einen wichtigen Punkt unter "Vorgaben". Bei "Vorgaben" sieht man jetzt "Standardentwicklungseinstellungen", dass man die Standardentwicklungseinstellungen an der Seriennummer der Kamera ausrichten kann. Denn falls man mit zwei verschiedenen Kameras der gleichen Marke und des gleichen Typs arbeitet, möchte man ja eventuell die Einstellung von der einen Kamera zum Beispiel SO eingestellt haben, also etwas mehr Rauschreduzierung, und vom anderen Kameramodell vielleicht ein bisschen anders. Das ist eine Möglichkeit, die ich auf jeden Fall empfehlen würde. Also sag' ich einmal: Okay, das möchte ich so haben. Jetzt kann ich entweder mit gedrückter ALT-Taste hier aus dem "Zurücksetzen"-Button einen "Standard festlegen"-Button machen oder ich kann natürlich über "Entwickeln" in die Standardeinstellungen reingehen, und sagen: Ja, diese Einstellungen, also im Endeffekt diese Anpassung meiner Details, möchte ich jetzt immer haben, wenn Bilder von meiner Sony Alpha-7S reinkommen. Und ich sag': Ja, auf aktuelle Einstellungen aktualisieren und ab dem Moment, wo ich neue Bilder importiere, werden die Standardeinstellungen auf die Bilder angewendet. Das ist also sehr praktisch. Kleiner Tipp: Wenn Sie jetzt die Standardentwicklungseinstellungen anwenden, achten Sie darauf, dass jetzt nicht zufällig zum Beispiel die Dynamik angepasst wird oder Sie eventuell die Helligkeit angepasst haben, denn dann würde das natürlich auch als Standard mitgenommen werden. Ich mach' das im Normalfall immer so, dass ich als erstes das Bild zurücksetze, damit wirklich alles auf die Standardregel eingestellt ist, und danach mit einem ALT-Klick kann ich sagen: Standard festlegen. Und hier ist: "Auf aktuelle Einstellungen aktualisieren". Falls man ein Problem feststellt oder irgendeinen Regler übersehen hat, kann man auch jederzeit wieder klicken auf "Adobe-Standardentwicklungseinstellungen wieder herstellen", und man hat wieder die Standardeinstellungen, wie sie von Adobe vorgegeben worden sind.

Lightroom Classic CC und Lightroom 6 Grundkurs

Lernen Sie den Bildoptimierungs-Workflow mit Lightroom CC / Lightroom 6 kennen - vom Import über die Entwicklung bis hin zur Ausgabe Ihrer Fotos als Buch, auf Papier oder im Web.

8 Std. 13 min (85 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!