Dynamics NAV 2017 Grundkurs

Stammdaten variabel filtern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In der Praxis benötigen Sie oft schnellen und gezielten Zugriff auf bestimmte Stammdaten. Lernen Sie in diesem Film zusätzliche Optionen der Filterung kennen, um nur ausgewählte Daten abzufragen.
05:19

Transkript

In der Praxis kommt es häufig vor, dass bestimmte Benutzer für bestimmte Kunden oder Lieferanten verantwortlich sind, das können auf der einen Seite Regionszuordnungen sein, das können aber auch andere Parameter oder Kriterien sein, die innerhalb des Unternehmens festgelegt wurden. Hier stellen sich zwei Anforderungen an ein ERP-System, auf der einen Seite natürlich die schnelle Verwaltung dieser Standarden, also wie kann ich die Daten von diesen Personen oder von diesem Unternehmen relativ einfach und rasch einsehen und auf der anderen Seite, wie kann ich sie einfach und rasch auswerten, ohne jetzt zum Beispiel, wenn hier jemand für 50 oder 60 Unternehmen verantwortlich ist, jeden einzelnen Debitor, jedes einzelne Unternehmen manuell einzugeben. Ich habe dazu am Bildschirm ein kleines Beispiel vorbereitet, Sie sehen hier eine Debitor Top 10-Liste, da werden im Moment jetzt nur fünf Debitoren angezeigt, das liegt nicht daran, dass ich nicht immer innerhalb meines Systems zur Verfügung habe, sondern ich habe einen speziellen Filter gesetzt. Diesen Filter sehen Sie im Moment hier oben bereits, ja, umgeschlüsselt oder aufgelöst, je nachdem, wie Sie das bezeichnen wollen. Allerdings habe ich nicht diesen speziellen Text hier eingegeben, sondern ich habe bei der Ausführung des Berichtes einfach angegeben, dass ich gern die Debitoren sehen möchte, für die ich verantwortlich bin. Daher zunächst mal ein paar Schritte zurück, das heißt, ich schließe hier diese Seitenansicht und kehre in mein Rollencenter zurück. Sie finden in Ihrem Rollencenter im Normalfall einen Punkt wurde zum Beispiel hier mit der Bezeichnung "Meine Debitoren" oder "Meine Kreditoren" oder Sie sehen hier, auf der rechten Seite, meine Artikel definiert wurde. Normalerweise sage ich deswegen, weil es im System auch Rollencenter gibt, wo diese Funktionalität nicht eingeblendet wurde, Sie können das aber natürlich jederzeit von Ihrem Administrator da zublenden lassen beziehungsweise einblenden lassen, je nachdem, was Sie hier benötigen. Ich habe also folgende Schritte bereits im Vorfeld vorgenommen, ich habe hier diese Liste entsprechend verwaltet, klicke mal nochmal drauf und jetzt ist es mir möglich, bestimmte Debitoren auszuwählen, für die ich eben verantwortlich bin, ich wähle hier jetzt völlig ziellos irgendeinen zusätzlichen Debitor aus, und Sie haben schon bemerkt, im Hintergrund wird dieser in meine Liste eingefügt. Wie kann ich jetzt mit dieser Liste arbeiten? Gehen wir beispielhaft zunächst mal in die Debitoren-Liste, innerhalb der Debitoren-Liste stehen Ihnen ja diese Filterfunktionen zur Verfügung und wenn Sie da als Filterfeld das Feld "Nummer" verwenden und zum Beispiel folgendes eingeben, "Meine Debitoren", das Ganze startet mit einem Prozentzeichen, dann wird diese Eingabe automatisch aufgelöst, und zwar auf jene Kunden, die Sie im Vorfeld, in Ihrer Startseite verwendet haben. Sie können dazu auch Folgendes tun, um zum Beispiel die Standarden, wie die Adresse des Unternehmens "Möbel-Meller-KG" zu verwalten, müssen Sie nicht unbedingt in die Liste wechseln, Sie können diese Funktionalität im Rollencenter auch dazu verwenden, um direkt hier, aus dieser Liste, auf die Standarden zu wechseln. Das heißt, auf der einen Seite definieren Sie hier, welche Debitoren, welche Unternehmen, welche Artikel für Sie relevant sind, auf der anderen Seite haben Sie auch eine sehr schnelle Zugriffsmöglichkeit auf diese Standarten. Mein Beispiel hat allerdings begonnen mit einer Auswertung und die werde ich jetzt auch starten, in diesem Fall ist dieser zufällige Menüband hier, in meiner Startseite, das ist aber keine Anforderung, ich wähle aber nochmals diese Debitor-Top-10-Liste, da hat sich das System bereits den Filter gemerkt, den entfernen wir nochmal und vielleicht da ahnen Sie es bereits, Sie können hier auf die gleiche Art und Weise arbeiten, wie Sie es in der Liste getan haben, Sie geben also ein Prozentzeichen an, gefolgt von "Meine Debitoren" und sobald sie hier mit Tabulator wechseln, waren Sie ja bis jetzt gewohnt, dass der Text automatisch aufgelöst wurde. Das passiert bei Reports hier, in dieser Ansicht nicht, aber Sie können sich darauf verlassen, wenn Sie jetzt in die Vorschau wechseln oder auf "Drucken" klicken, dass dieser Filter zur Laufzeit aufgelöst wird und Sie daher die Auswertung nur gefiltert auf diese Datensätze erhalten. Das ist eine Funktionalität, die steht in der Anwendung, wie gesagt, für mehrere Standarten zur Verfügung, Sie können das auch mit Artikel zum Beispiel entsprechend durchführen, wenn Sie jetzt eher ein Einkäufer sind und mit Lieferanten zu tun haben, dann gäbe es jetzt auch "Meine Kreditoren". Wenn Sie jetzt mit einem "unverständlich" arbeiten und vielleicht dort spezielle Standarten haben, die jetzt im System für Sie extra eingefügt wurden, dann ist es natürlich technisch möglich, dass der Entwickler eine ähnliche Funktionalität für Ihre individuellen Standarden erweitert, out of the Box hat der Hersteller hier, im System, die wichtigsten Standarden auf diese Art und Weise zusätzlich mit Komfort versehen, Debitor, Kreditor, Artikel, Ressourcen und was es sonst noch alles hier an Beispielen gibt. Ja, in den letzten Minuten haben Sie also kennengelernt, wie Sie sogenannte variable Filter verwenden, um Auswertungen oder auch Listen auf jene Standarden zu filtern, die speziell für Sie zugeordnet wurden, sie sind damit rascher und schneller in Zugriff und gleichzeitig zeigen Auswertungen nur jene Daten an, die für Sie möglicherweise auch nur alleine relevant sind.

Dynamics NAV 2017 Grundkurs

Lernen Sie den Umgang mit der Unternehmenssoftware Dynamics NAV 2017 an praktischen Beispielen kennen.

4 Std. 52 min (50 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Dynamics NAV Dynamics NAV 2017
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!