Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Java: Datenbankprogrammierung

SQL verstehen und anwenden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
SQL ist eine universelle Sprache, welche den Zugriff auf eine Datenbank aus einer Programmierumgebung ermöglicht. Dies kann für sämtliche SQL-kompatible Datenbanken durchgeführt werden.
03:50

Transkript

Wenn man aus Java oder auch einer anderen Programmierumgebung auf eine Datenbank zugreifen möchte, etwa so wie hier auf eine Access Datenbank aus einem Java Programm heraus, dann benötigt man irgendeine Möglichkeit um diese Datenbank abzufragen. Dazu gibt es eine universelle Sprache namens SQL, die wir uns in diesem Video jetzt etwas genauer ansehen wollen. Ziehen wir mal wieder Wikipedia zu Rate. SQL ist eine universelle Sprache um unabhängig von der eigentlichen darunterliegenden Datenbank einen Zugriff formulieren zu können. Und das ist eben extrem spannend aus Java heraus, weil wir vollkommen neutral einen Zugriff beispielsweise hier auf Access durchführen können, aber genauso gut auch auf einer MySQL Datenbank oder einer Oracle Datenbank, ein Sequel Server oder auch ein ganz anderes Datenbanksystem, sofern es sich mit SQL abfragen lässt. Es muss also eine SQL kompatible Datenbank sein. Nun ist SQL eine Abkürzung und steht entweder für Structured Query Language gelegentlich ersetzt man dieses erste S auch durch Standard Query Language. Was normalerweise bei erfahrenen SQL Programmierer zu Gelächter führt, denn es ist nicht wirklich stndardisiert in allen Details. Es gibt diverse Unterschiede insbesondere im Bezug auf die Hochkomma, die man in diesem Dialekt benutzt. Und noch so einige andere Kleinigkeiten. Aber grundsätzlich ist es strukturiert und man kann es weitgehend gleich auf allen Datenbanksystemen die SQL fähig sind einsetzen. Dieser Hinweis auf die nicht ganz 100 % Standardisierung findet man hier auch in Wikipedia. In dem hier von Dialekten gesprochen wird. Hier ein bisschen weiter runter scrollen sehen Sie, dass man SQL im Grunde in 3 Kategorien unterteilt. Es gibt einmal die Befehle zur Datenmanipulation abgekürzt DML, die Befehle zur Definition des Datenbankschemas, also der Struktur und die Befehle zur Rechtverwaltung und der Transaktionskontrolle. Im Grunde ist es aber nicht wichtig zur welcher dieser Kategorien ein bestimmter SQL Befehl zählt, man muss ihn eben nur formulieren können. Und so wenn man das beispielsweise jetzt einmal auf so einer MySQL Datenbank durchführt mit einem Verwaltungstool wie hier PHP MyAdmin und wählt hier beispielsweise ein Befehl Anzeigen aus, dann sieht man hier, dass dazu ein entsprechender SQL Befehl benutzt wurde. Eine Selektanweisung in diesem Falle. Sie können das hier auch direkt in einem Interface eingeben und das was Sie hier sehen das wird im wesentlichen auch das sein, was man in Java im Rahmen von gewissen Anweisungen ausführt. Und eben nochmal die Betonung es ist im Grunde egal wie die darunter liegende Datenbank wirklich aussieht. Also was es tatsächlich für eine physikalische Datenbank ist. MySQL, Access, Sequel Server von Microsoft oder auch eine native Java Datenbank. Solange Sie eben SQL fähig ist. Was Sie also in diesem Video jetzt gesehen haben ist die Bedeutung von SQL, was es ist und wie man es grundsätzlich anwenden kann.

Java: Datenbankprogrammierung

Machen Sie sich in diesem Training mit den Grundlagen zu Datenbanken im Allgemeinen vertraut, um anschließend mit Java ein einfaches, erstes Datenbankbeispiel zu programmieren.

2 Std. 13 min (29 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:11.03.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!