Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SQL Server 2016 Grundkurs: Architektur, Komponenten und Installation

SQL-Server-Operatoren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie in diesem Video, wie Sie Operatoren im SQL Server Agent einrichten können. Dabei werden Kontaktinformationen von Personen definiert, die für die Verwaltung einer SQL-Server-Instanz zuständig ist.
03:40

Transkript

In diesem Video gehe ich auf das Thema SQL Server 2016, hinsichtlich des Agent und der Operatoren ein, die man im SQL Server-Agent einrichten kann. Dazu habe ich mir eine Verbindung zur Instanz SRVSQL1 aufgebaut, den SQL Server-Agent, den Knoten geöffnet, und wie sehr schön erkennbar, gibt es hier die Position "Operatoren". Rechte Maustaste, über diesen Weg lässt sich ein neuer Operator einrichten. Ich nenne ihn "Daniel Caeser". Er ist aktiviert. Okay. Damit ist er vorhanden, also ein Objekt einfach, klicke doppelt drauf, kann es hier auch wieder deaktivieren und so habe ich erstmal die Möglichkeit wahllos, legen wir mal noch ein "Max Muster" ein, Operatoren anzulegen. "Max Muster" aktiv. Und dieser einfach erstmal im SQL Server-Agent zuzuordnen. Anschließend kann ich natürlich jetzt überlegen, was ist der Sinn so eines Operators, ich möchte Benachrichtigungen versenden, NET SEND im Grunde genommen, [unverständlich] Pager, E-Mail auch, das heißt also, heute gängig per Mail ein E-Mail-Name. Das würde ich hier "Max. Muster" hinterlegen, als E-Mail-Name und ja, ich mache das vielleicht so brav mal fix und fertig. Und bestätige das Ganze. So, letztendlich sind Operatoren erstmal nur Objekte, da passiert noch nichts weiter, Die im SQL Server hinterlegt werden können und ich kann sie aktivieren-deaktivieren. Erstaunlicherweise, also ich kann es aus Scripten hier "Create in", neues Abfragefenster, dann sehe ich, wie über die Prozedur "sp_add_operator" die E-Mail-Adresse angelegt wird, hier also ein bisschen verständlicher, vielleicht auch von der Formulierung. Hier steht jetzt konkret, "email_adress", wenn ich jetzt mal doppelt draufklicke, steht hier E-Mail-Name, insofern denke ich, ist das klar. Kategorisierung und ansonsten "@enabeld" und was möchte ich dann benutzen, in dem Fall ist es halt das Thema E-Mail. Ja, so ein Operator, den könnte man natürlich jetzt auch übertragen wieder, indem man sagt rechte Maustaste, "Verbindungen" "Verbindungen ändern". Würde mich zu SQL2 begeben. Connecte mich hier mal beziehungsweise mache den knoten auf, cenected bin ich ja. Hier existiert aktuell kein Operator. Führe jetzt dieses Script aus. Der Befehl wurde erfolgreich abgeschlossen. Und habe dann hier entsprechend jetzt den übertragen auf eine andere Instanz von SQL Server. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Operatoren im SQL Server Erstmal Objekte sind, die im Agent angelegt werden können, wo ich dann definiere, ist es aktiv, ist es nicht aktiv, und eine E-Mail-Adresse hinterlegen, um die dann später im Benachrichtigungssystem einzusetzen und muss natürlich dann überlegen, wie man das gesamte Thema SQL Server Mail-Profil und Datenbank-E-Mail dann aktiviert und separat konfiguriert.

SQL Server 2016 Grundkurs: Architektur, Komponenten und Installation

Lernen Sie die Architektur und Komponenten des SQL Server 2016 kennen, installieren Sie ihn und unternehmen Sie die ersten Schritte in der Administration.

4 Std. 57 min (46 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.04.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!