Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

iOS 10/11: iPhone und iPad Grundkurs

Spotlight

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie in diesem Film, wie Sie mit der leistungsfähigen Suchfunktion Spotlight sowohl Inhalte auf Ihrem Gerät als auch im Internet finden.

Transkript

Auf einem iPhone oder iPad befinden sich jede Menge Daten, E-Mails, Nachrichten, Notizen und vieles mehr. Deshalb hat Apple eine leistungsfähige Suchfunktion eingebaut. Diese erreichen Sie, wenn Sie beispielsweise den Home-Screen nach unten wegwischen. Geben Sie dort einen Suchbefehl ein, und sogleich wird die Suche sowohl auf Ihrem Gerät als auch im Internet durchgeführt. Sie sehen hier im oberen Bereich, dass er zu dem Suchbegriff "Fahrrad" in der Karten-App Fahrradhändler gefunden hat. Aber auch Internetseiten gibt es, die sich mit dem Thema Fahrrad beschäftigen. Auch Apps sind verfügbar, Filme und es gibt auch, wie Sie im unteren Bereich sehen, Informationen auf meinem iPhone, wo der Begriff Fahrrad vorkommt. Und auch die Erinnerungen-App und noch andere Fundstellen sind hier verfügbar. Auch E-Mails werden nach diesem Suchbegriff durchgearbeitet. Dabei kann der Suchtext "Fahrrad" nicht nur im Betreff, sondern auch im kompletten Inhalt der E-Mail sich befinden, und wenn Sie ganz nach unten navigieren, können Sie die Suche beispielsweise über "im Web suchen" an Safari weitergeben und damit eine Google oder Bing-Suche auslösen, je nach dem, welchen Suchmaschinenfavoriten Sie eingestellt haben. Über die Home-Taste verlasse ich Safari erneut, wische ich wieder nach unten, sehe ich den zuletzt eingetragenen Suchbegriff. Ändere ich den selbigen und tippe hier beispielsweise "Auto" ein, ändern sich natürlich die Fundstellen, die hier aufgelistet werden. Sie sehen, auch hier kommen Vorschläge aus dem App Store, es kommen Vorschläge für Internetseiten, es kommen E-Mails, Wikipedia-Einträge, Kalenderinformationen und vieles mehr. Natürlich können Sie definieren, welche Fundstellen hier aufgelistet werden. Dazu navigieren Sie in die Einstellungen. Gehen Sie dort zu "Allgemein" und wählen "Spotlight-Suche". Im unteren Bereich finden Sie alle Apps die ihren Inhalt an die zentrale Spotlight-Suche weitergeben können. Aktivieren, beziehungsweise deaktivieren Sie Apps, die ihre Informationen Spotlight nicht zur Verfügung stellen sollen. Sie sehen, die Liste ist um so länger, je mehr Apps Sie auf Ihrem iPhone oder iPad installiert haben. Die Spotlight-Suche ist nicht nur systemübergreifend im Home-Bildschirm verfügbar... --übrigens, in jedem Home-Bildschirm können Sie durch streichen nach unten die Spotlight-Suche nach vorne holen, die Spotlight-Suche ist auch in den einzelnen Apps verfügbar. Wenn Sie beispielsweise die E-Mail-App aufrufen, und dort einen Suchbegriff eingeben, wird nun die Suchfunktion direkt in der E-Mail-App nach dem Suchbegriff durchgeführt und Sie sehen in Sekundenbruchteilen, haben Sie alle Fundstellen gefunden. Und das funktioniert natürlich auch beispielsweise in der Kalender-App. Tippen Sie dort auf die Suchlupe, geben den Suchbegriff ein, um in Sekundenbruchteilen die Fundstellen innerhalb der Kalender-App aufrufen zu können. In sehr vielen Apps ist diese Suche also auch direkt innerhalb der App möglich. Aber, damit nicht genug. Die Karten-App ist ebenfalls sehr intelligent und hilft Ihnen bei der Suche nach Fundstellen. Tippen Sie dort auf die Zieleingabezeile und sogleich erscheint von unten ein Menü mit den Begriffen "Essen & Trinken", "Einkaufen", "Spaß", "Reisen" etc. und tippen Sie nun beispielsweise auf "Essen & Trinken" werden Ihnen, abhängig von Ihrem aktuellen Standort, die entsprechenden Lokalitäten angeboten. Sofern Sie im oberen Bereich einen anderen Ort eintippen, und diesen Ort anspringen, erhalten Sie im unteren Bereich der Karten-App weitere Funktionen. Wie zum Beispiel die Möglichkeit sich an den Zielort navigieren zu lassen. Tippen Sie hierzu auf "Route". Und auch während der Fahrt wird Sie die Karten-App informieren wo sich Restaurants, Tankstellen und andere interessante Dinge befinden. Sie sehen also, in der Karten-App sind viele nützliche Zusatzinformationen direkt enthalten, wenn Sie auf diese Zielzeile tippen. Alles andere an Informationen finden Sie in ganz kurzer Zeit durch die Eingabe eines Suchbegriffs in der Spotlight-Suche.

iOS 10/11: iPhone und iPad Grundkurs

Arbeiten Sie effizient mit dem Apple-Betriebssystem für Mobilgeräte.

2 Std. 43 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:16.12.2016
Aktualisiert am:20.09.2017
Laufzeit:2 Std. 43 min (26 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!