Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

GIMP 2.8 Grundkurs

Spiegeln und Perspektive

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Beim Spiegeln wie auch bei der Perspektive geht es darum, ein Objekt in seine Umgebung einzupassen. Die beiden Transformationswerkzeuge können dabei Hand in Hand arbeiten.
02:33

Transkript

Letztendlich geht es bei allen Transformationsversuchen darum, ein Objekt in ein bestehendes Bild einzupassen. Deswegen habe ich versucht, Wilbur dieses Mal in den Osloer Schlosshof zu setzen. Was ich jetzt zeigen möchte, ist das Spiegeln-Werkzeug. Das Spiegeln-Werkzeug gemeinsam mit dem Perspektiven-Werkzeug, denn das Spiegeln-Werkzeug selbst ist schnell erledigt. Es macht nichts weiter, als dass es das Objekt entweder vertikal oder horizontal spiegelt. Was wir jetzt aber brauchen können, nachdem wir versuchen wollen, eine Spiegelung im Wasser zu simulieren, das vertikale Spiegeln. Ich werde mir aber einen zweiten Wilbur machen, eine zweite Wilbur-Ebene, so, und jetzt spiegele ich. Ich wechsle dann zum Verschieben-Werkzeug und verschiebe den Wilbur einmal unter sein Original. In einem weiteren Schritt werde ich versuchen, mit Hilfe des Perspektiven-Werkzeugs eine Perspektive zu simulieren, die das Spiegelbild auf dem Wasser schweben lässt. Das Perspektiven-Werkzeug ist von der Transformationsmatrix her so ausgelegt, dass es in mehreren Achsen transformieren kann. Ich muss nur die Eckpunkte nehmen und so anpassen, dass sie perspektivisch zu diesem Teich passen. Oder zur Oberfläche des Wassers. Ich sage Transformation. Schon habe ich ein Spiegelbild ganz gut auf dem Wasser liegen. Der Effekt wird wahrscheinlich noch verbessert, wenn ich die Deckkraft des Wilbur etwas reduziere und er damit mehr ins Wasser hineinragt. Sie haben gesehen, beim Perspektiven-Werkzeug gibt es die üblichen Einstellungsmöglichkeiten, dass ich bei der Beschneidung aber beim Anpassen geblieben bin. Ich muss nur noch versuchen, Wilbur etwas unter den anderen zu schieben. Aber jetzt bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden und habe Ihnen bei der Gelegenheit auch noch das Spiegeln-Werkzeug und das Perspektiven-Werkzeug vorgestellt.

GIMP 2.8 Grundkurs

Starten Sie durch mit GIMP 2.8 und finden Sie den perfekten Einstieg in das beliebte Bildbearbeitungstool, um anschließend alle Aufgaben rund um die Fotografie zu bewältigen.

8 Std. 24 min (140 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!