Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Blender 2.7 Grundkurs

Spezielle Kurvenobjekte generieren

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Add-on Curves Extra Objects bietet zusätzliche Möglichkeiten, spezielle Kurvenobjekte in Blender mit wenigen Mausklicks zu generieren.
03:07

Transkript

Das Add-on Curves Extra Objects bietet wichtige zusätzliche Möglichkeiten komplexe Kurvenobjekte mit wenigen Mausklicks zu generieren. Dieses Add-on muss zuerst aktiviert werden. Ich öffne unter File die User Preferences..., Suche unter Addons nach Extra und aktiviere das Addon Extra Objects. Ich kann die User-Settings gleich speichern, wenn ich später wieder vorhabe, dieses Addon zu verwenden. Ich lösche den Cube und im Menü Shift + A stehen mir nun unter Curves die Extra-Objects zur Verfügung. Ich habe die Möglichkeiten Torus-Knoten zu machen, Spiralen und weitere Objekte. Ich zeige zuerst die Spiralen. Ich kann hier Spiraltypen eingeben. Ich kann zwischen Nurbs und Bezier hin-und herschalten, die Richtung verändern, ich kann die Höhe verändern, das ist die Höhe pro Drehung, die Anzahl der Drehungen, den Radius und etwaige Steigerungen im Radius. Das heißt, ob die Kurve nach oben größer oder kleiner werden soll. Ich lösche dieses Objekt wieder weg, ich zeige unter Shift + A Extra-Objects die Curves-Galore. Das ist eine ganze Menge verschiedener Kurven und Kurven-Objekten. Zum Beispiel gibt es hier Profile. Hier kann ich zwischen den einzelnen Typen auswählen. Ich kann aber auch Vielecke erzeugen. Achteck, Neuneck und so weiter. Die Ausgabe kann jetzt in Polygon, Nurbs, Bezier, 2D oder 3D sein. Ich kann Zahnräder erzeugen. Bei den Zahnrädern kann ich hier die Anzahl der Zähne, die Abrundung, der Bevel-Wert, den inneren Radius, den äußeren und den mittleren Radius einstellen. Wiederum Ausgabe als Polygon, Nurbs oder Bezier-Kurve. Zuletzt möchte noch unter Miscellaneous zeigen, hier gibt es einige Formen, die sonst sehr schwierig zu erzeugen sind. Hier kann ich bei Type umschalten Hier habe ich zum Beispiel ein abgerundetes Rechteck. All diese Formen können dann unter Properties Curves, ganz normal weiterbearbeitet werden. Sie können gefüllt werden, sie können 3D oder 2D extrudiert und mit Bevel versehen werden. Sie sehen, viele dieser Objekte wären mit anderen Werkzeugen nur schwer und mit viel Aufwand zu realisieren.

Blender 2.7 Grundkurs

Steigen Sie ein in die Welt der 3D-Grafik mit der kostenlosen Open-Source-Software Blender 2.7 und erfahren Sie, wie Sie die wichtigsten Methoden und Werkzeuge anwenden können.

5 Std. 28 min (91 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!