Word-Tipps für Eilige

Spaltenlayout mit Umbrüchen steuern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn Sie den Text in Ihren Dokumenten in Spalten anordnen und dabei den Textfluss flexibel steuern und gestalten möchten, dann ist dieser Tipp der richtige für Sie.

Transkript

Sie können den Text im Spaltenlayout darstellen und den Spaltensatz mit Abschnitts- und Spaltenumbrüchen steuern. Mit dem Befehl Layout Spalten definieren Sie den Spaltensatz. Er gilt dann aber für das gesamte Dokument. Wenn Sie den Cursor positionieren und mit dem Befehl Umbrüche Abschnittsumbrüche Nächste Seite einen Abschnittsumbruch einfügen und dann den Spaltensatz wählen, dann gilt der Spaltensatz nur für den aktuellen Abschnitt. Alternativ zum Umbruch auf die nächste Seite ist mit Umbrüche Abschnittsumbrüche Fortlaufend ein fortlaufender Abschnitt für den Spaltensatz möglich. Im Spaltensatz können Sie außerdem den Spaltenumbruch bestimmen. Positionieren Sie dazu den Cursor und wählen Sie Umbrüche Spalte. So steuern Sie das Spaltenende und den Spaltenanfang im Spaltensatz.

Word-Tipps für Eilige

Werden Sie produktiver mit dieser Sammlung von kurzen Videohäppchen zur effizienten Arbeit mit Word.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.06.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!