Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SAP Lumira Grundkurs

Spalten sortieren und umbenennen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn die Spaltennamen nicht optimal benannt sind, können diese umbenannt werden. Das ist gerade für die späteren Visualisierungen hilfreich.

Transkript

In diesem Video zeige ich Ihnen, wie Sie im Vorbereitungsraum Daten sortieren und einzelne Spalten umbenennen können. Dazu habe ich zunächst die Demo-Daten der Weltmeisterschaften in SAP Lumira geladen und habe mich in den Vorbereitungsraum begeben. Hier haben Sie jetzt die Möglichkeit über die einzelnen Spalten die Spaltennamen umzubenennen oder im Fall des Umbenennens haben Sie ebenfalls die Option über das Zusatzfenster "Kennzahlen" und "Dimensionen" sich die Spalte zu suchen und über das Zahnradsymbol "Umbenennen" zu aktivieren. Es gibt noch eine dritte Möglichkeit die Spalte umzubenennen und das ist durch die Aktionsspalte oder das Aktionsfenster hier rechts, wenn Sie eine Spalte markiert haben, ich nehme jetzt auch ruhig mal das Jahr, haben Sie hier die Möglichkeit die einzelne Spalte in einer Art Facettenansicht zu betrachten. Sie haben hier in der einen Spalte die einzelnen Werte, die in "Year" drinstehen, das heißt 1998, 2002 und so weiter und rechts daneben als zweite Spalte steht dann die Anzahl der Datensätze für diesen jeweiligen Wert. Nur das also richtig interpretieren, wären 1998 32 Mannschaften dabei und wenn man weiter runter geht, Sie sehen es, es ist absteigend sortiert, 1974 waren nur 16 Mannschaften dabei, 1930 und 1950 sogar nur 13. Über die Aktionsspalte oder Aktionszusatzfenster haben Sie ebenfalls die Möglichkeit die Spalte umzubenennen, dort klicken Sie einfach auf "Umbenennen" und im jeden Fall geben Sie dann einen neuen Namen ein, klicken auf OK und SAP Lumira ändert die Spaltenbeschriftung und das sehen Sie dann hier auch sofort, dass sich dann der Spaltenname in "Jahr" geändert hat. Die zweite Funktionalität, die wir uns noch angucken wollen, in diesem Video ist das Sortieren. Auch dazu wählen Sie sich zunächst die Spalte, nach der Sie sortieren wollen, ich nehme jetzt hier mal das "Team", klicke dann auf das Zahnradsymbol, wähle "Sortieren" und dann zum Beispiel "Aufsteigend", dann bekomme ich hier die Teams aufsteigend sortiert. Beachten Sie, dass Algerien 3 mal auftaucht, weil sie eben an drei Weltmeisterschaften haben, Angola an einer und so weiter. Um die Sortierungen wieder abzuschalten, klicken Sie ebenfalls auf das Zahnradsymbol, wählen erneut "Sortieren" und wählen dann "Keines", das heißt, keine Sortierung und dann werden die Datensätze in der originalen Reihenfolge aus dem Datenset dargestellt. Sie haben in diesem Video gesehen, wie einfach es ist in SAP Lumira Spalten umzubenennen oder nach diesen zu sortieren. Dabei arbeiten Sie immer mit diesem Zahnradsymbol, weil über dieses Zahnradsymbol kommen Sie am schnellsten zu den einzelnen Aktionen, in dem Fall waren das "Umbenennen" und "Sortieren".

SAP Lumira Grundkurs

Analysieren, visualisieren und präsentieren Sie Ihre Daten mit dem Self-Service-BI-Programm SAP Lumira.

3 Std. 35 min (32 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:14.02.2017
Laufzeit:3 Std. 35 min (32 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!