Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

LINQ Grundkurs

Sortierung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Reihenfolge von Daten kann auf unterschiedliche Weise bestimmt werden. Je nach gewählter Schreibweise ergibt sich auch ein unterschiedliches Vorgehen.
03:59

Transkript

Kommen wir zur Sortierung von Listen. Dafür habe ich ein kleines Beispiel. Und zwar zeige ich die Namen meiner Personen an. Das sind Stefan, Stefanie, Zoltan, Archibald, Sebastian und Hendrik. Diese Liste möchte ich jetzt sortieren. Dafür muss ich meinen entsprechenden Aufruf erweitern, und zwar um ein orderby. Dieses orderby wird vor die select-Anweisung geschrieben. Und dahinter gebe ich an, nach welcher Eigenschaft sortiert werden soll, beispielsweise eben nach Name. Drücke ich jetzt auf Start, steht Archibald an erster Stelle und Zoltan an letzter Stelle. Ich kann die Reihenfolge auch umkehren, also dass ich nicht aufsteigend, sondern absteigend sortiere. Dafür muss ich das Schlüsselwort descending verwenden. descending kann ich dabei nicht direkt an orderby schreiben, sondern ich schreibe es hinter die angegebene Eigenschaft. Jetzt steht Archibald an letzter Stelle und Zoltan dafür an erster Stelle. Das ist nicht das Einzige, was ich sortieren kann. Ich entferne einfach mal das descending, und möchte nicht nur nach Name sortieren, sondern ich möchte mit erster Priorität nach Geschlecht und dann nach Name sortieren. Dafür muss ich einfach nur die Eigenschaften kommasepariert hier hinschreiben. Also person.Geschlecht, person.Name. Starte ich das Ganze jetzt, steht Archibald an erster Stelle, Zoltan steht an vorletzter Stelle und Stefanie steht an letzter Stelle, da wir erst nach männlich und dann nach weiblich sortiert haben. Das heißt also: Die Reihenfolge für den Namen wird erst angewendet, nachdem die Reihenfolge für das Geschlecht schon festgelegt wurde. In der Extension Syntax sieht das Ganze etwas anders aus. Dort gibt es entsprechende Extension Methods, wie zum Beispiel OrderBy und OrderByDescending. Wenn ich nun aber eine zweite Gruppierung angeben möchte, also so wie ich das vorher schon gemacht habe, dann verwende ich an dieser Stelle ThenBy beziehungsweise ThenByDescending. Ich bekäme jetzt das gleiche Ergebnis hier unten, wie ich es hier oben habe. Eine letzte Eigenschaft, mit der ich die Reihenfolge beeinflussen kann, ist Reverse. Reverse gibt es als solches nicht für die Extension Syntax. Sie wird im Grunde nur als Extension Method angeboten, und erlaubt es mir, den kompletten Inhalt einer Liste in seiner Reihenfolge umzukehren. Sie haben also die unterschiedlichen Sortiermöglichkeiten gesehen. Diese sind OrderBy, absteigend und aufsteigend, sowie ThenBy, beziehungsweise einfach kommaseparierte Angaben, und abschließend Reverse.

LINQ Grundkurs

Lernen Sie die LINQ-Operationen kennen und erstellen Sie praktische Abfragen direkt in C# und .NET.

2 Std. 10 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!