Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

HDR-Bilder erstellen mit Photoshop, Photomatix und den Topaz-Filtern

Software zur Erstellung von HDR-Bildern

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video stellt der Trainer die von ihm eingesetzten Programme zur Planung, Verarbeitung und Filterung von HDR-Aufnahmen vor. Dazu gibt es praktische Tipps und Anleitungen zum Herunterladen der entsprechenden Testversionen.
03:54

Transkript

In meinem Workflow verwende ich Einiges an Software, um die HDR-Bilder in dem Format zu bearbeiten. Im Wesentlichen sind es die Produkte von Adobe in der CC-Suite, Lightroom und Photoshop. Dann den HDR-Konverter von der Firma HDR-Soft, Photomatix in der Version 5.05. Zusätzlich benutze ich die Filter-Suite Topaz Labs. Einiges aus der Filter-Suite kommen wir später noch dazu, wie das im einzelnen aussieht. Ein wichtiger Teil: Die Planungssoftware. Ich benutze die Crookneck Consulting, so heißt die Firma, und dort zwei spezifische Produkte: The Photographer's Ephemeris (TPE) und ein Produkt, das Schnittstellen zu dem erstgenannten hat: Foto Transit. Beide Produkte sind für mich lebenswichtig. Wenn ich eine HDR-Reise unternehme, um HDR-Bilder zu machen, dann habe ich diese Produkte immer im Gepäck. Aus Planungsgründen habe ich sie dann auch vorher immer im Einsatz. Ich würde Euch jetzt ganz gerne kurz zeigen, wo Ihr diese Produkte laden könnt, auch in freien Paketen, also Testversionen, und habe dazu euch hier einen Bildschirm vorbereitet, den schauen wir uns jetzt im Einzelnen an. Zunächst haben wir die Adobe Suite, die könnt ihr über die Webpage www.adobe.com entsprechend laden. Dort gibt es dann einen Punkt, den seht Ihr hier oben: Testversion. Wenn Ihr das anklickt, dann werdet Ihr weitergeleitet auf die entsprechende Seite, und dort könnt ihr dann Testversionen runterladen für Lightroom CC als auch für Photoshop CC. Des weiteren haben wir Photomatix von der HDR-Soft. Das findet Ihr bei www.hdrsoft.com und die deutsche Version /de. Dort gibt es einen Downloadbereich, und in diesem Downloadbereich findet Ihr den Bereich zur Testversion. Dort könnt Ihr dieses Produkt frei runterladen. Dann haben wir Topaz Labs; das ist die Filter-Suite, die ich einsetze in Photoshop. Dort gibt's also die Webpage www.topazlabs.com, die gibt es leider nur in der englischen Version, soweit mir bekannt ist. Aber ich erkläre Euch im Einzelnen, wie wir durch diese Filter durchgehen, so dass das kein Problem darstellt. Hier gibt es eine 30-Tage-Testversion, die Ihr Euch hier runterladen könnt. Dann die Planungssoftware, die ich angesprochen hatte, von Crookneck Consulting. Das ist TPE: The Photographer's Ephemeris. Hierbei gibt es zu sagen: Hier gibt es auch den Download-Bereich, wo Ihr die Produkte runterladen könnt. Kostenfrei in einer Testversion, die 30 Tage gültig ist. Hierbei gibt es jetzt zu sagen, dass die Laptop-Version dieser Software vollständig kostenfrei ist, die Ihr auch herunterladen könnt. Allerdings verwende ich die Versionen für iOS. Ich verwende Apple-Produkte, deswegen iOS, es gibt aber auch eine Android-Version die Ihr dann dort auch laden können. Ich verwende die einfach nur, weil, die sind mobil und die habe ich immer in der Tasche und kann notfalls darauf zurückgreifen, wenn ich vor Ort bin, und noch mal nachschauen: Wie war das mit der Planung, die ich damals gemacht hatte? Also einmal Photographer's Ephemeris, und dann haben wir von der gleichen Firma Crookneck Consulting Foto Transit. Foto Transit ist eine Software, die bei der Bildausschnittplanung bei mir Verwendung findet. Hhier könnt ihr Euch die runterladen: www.fototransit.com Das sind also die Pakete, die wir zur Bearbeitung der HDR-Dateien benötigen. Wenn Ihr Euch die Pakete runtergeladen habt, können wir schon gleich loslegen.

HDR-Bilder erstellen mit Photoshop, Photomatix und den Topaz-Filtern

Begleiten Sie den HDR-Fotoworkflow von der Planung der Belichtungsreihe bis zum Bild. Zum Einsatz kommen unter anderem Photoshop, Photomatix, die Topaz-Filter und Lightroom.

2 Std. 36 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!