Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Moodle 3 für Teilnehmer

So legen Sie einen Nutzer-Account an

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bei einigen Moodle-Systemen erstellen die Teilnehmer Ihre Nutzerzugänge selbst. Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie dazu vorgehen müssen.

Transkript

In manchen Moodle-Systemen müssen Sie sich zunächst einen Nutzerzugang selber anlegen. Sie erkennen das daran, dass Sie diese Option rechts neben dem Login haben. Dort können Sie unten über den Button einen neuen Zugang anlegen. Sie vergeben einen Anmeldenamen, ein Kennwort, hinterlegen Ihre E-Mail-Adresse und ein paar weitere Pflichtfelder. Anmeldename: "rhilgenstock" Die Kennwortregeln sind hier oben definiert, die können von System zu System unterschiedlich sein. In diesem Falle sollen es acht Zeichen mindestens sein, davon eine Ziffer, ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe und ein Sonderzeichen. Das gebe ich jetzt einfach mal an "Kennwort: *********" und ich gebe auch meine E-Mail-Adresse ein, "E-Mail-Adresse: rhilgenstock@dialoge.de" die muss wiederholt werden "E-Mail (wiederholen) : rhilgenstock@dialoge.de" und muss natürlich in beiden Einträgen identisch sein. "Vorname: Ralph" "Nachname: Hilgenstock" So, die anderen Angaben sind freiwillig, entscheiden Sie selber, ob Sie solche Daten mit eingeben wollen und in vielen Situationen wird Ihnen jetzt eine Zustimmungserklärung vorgelegt. Die Zustimmungserklärung enthält Informationen zum Datenschutz, aber auch möglicherweise User-Policies, das heißt Bestimmungen, die wichtig sind zur Nutzung der Lernplattform, also die Frage: Was geht, was ist erlaubt und was ist nicht erlaubt, worauf lässt man sich ein? Bitte klicken Sie unbedingt auf diesen Link, lesen Sie sich die Erklärung durch, bevor Sie feststellen, dass Sie den Text verstanden haben und ihm zustimmen. Nur dann kann ein Nutzerzugang angelegt werden. So, hier kriegen Sie die Information, dass nun eine E-Mail verschickt wird an die hinterlegte E-Mail-Adresse und wir kontrollieren das jetzt gleich einfach mal, ob das schon angekommen ist. Hier ist auch tatsächlich schon die Bestätigung angekommen und was nun wichtig ist, in dieser Bestätigung ist ein Link mit drin und dieser Link erlaubt es mir, meinen Zugang zu bestätigen. In manchen Mailsystemen ist das blau unterlegt als Link, in diesem Falle hier nicht. Ich mache ein neues Fenster auf, gebe die Adresse ein und damit bin ich hier auch schon im System eingeloggt und bin drin, mein Nutzer-Account steht also zur Verfügung.

Moodle 3 für Teilnehmer

Lassen Sie sich Schritt für Schritt in die Nutzung der Lernplattform Moodle einführen und sehen Sie, wie Sie damit umgehen.

44 min (17 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:04.10.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!