Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Administration

Skype for Business verwalten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Viele Einstellungen, wie Ihre Anwender Skype for Business nutzen können, konfigurieren Sie auf der Ebene der Benutzerkonten. Das Video zeigt, wie Sie bestimmte Funktionen freigeben oder beschränken.

Transkript

Im Skype for Business Admin Center können Sie für jeden Benutzer separat einstellen, wie er die Skype-Funktionalität nutzen kann. Welche Optionen es dabei gibt, sehen wir uns in diesem Video an. In der Benutzerliste sehen wir alle Benutzer, denen eine Skype-Lizenz zugewiesen wurde. Öffnen Sie dann einen Benutzer, werden die Optionen für diesen Benutzer angezeigt. Im Bereich Allgemein können Sie einstellen, ob der Benutzer Audio und Video oder nur Audio nutzen darf oder auch keines von beidem. Bei Video haben Sie die Auswahl zwischen Standard und HD-Video. Da HD-Video zusätzlich Bandbreite benötigt, könnten Sie hier nur eine Videoübertragung ohne HD zulassen. Außerdem können Sie konfigurieren, ob Unterhaltungen und Besprechungen aufgezeichnet werden sollen, der Anwender würde diese in seinem Exchange-Postfach wiederfinden. Mit der letzten Option deaktivieren Sie alle Funktionen, die nicht aufgezeichnet werden können, dazu gehört beispielsweise die Dateifreigabe und das Whiteboard. Im Bereich Externe Kommunikation legen Sie fest, ob der Benutzer mit anderen Skype for Business Benutzern aus anderen Organisationen kommunizieren darf. Die zweite Option betrifft die Kommunikation über Skype, also der Variante für Privatanwender. Im dritten Bereich Einwahlkonferenzen können Sie Einstellungen vornehmen, mit denen der Benutzer über einen herkömmlichen Telefonanruf an Skype-Konferenzen teilnehmen kann. Dazu benötigen Sie jedoch einen Anbieter, der die Einwahlrufnummern bereitstellt, dies kann ein Drittanbieter oder auch Microsoft selbst sein. Mit den hier gezeigten Einstellungen können Sie somit einschränken, wie Ihre Anwender Skype for Business nutzen können und im Bedarfsfall Einwahlkonferenzen konfigurieren.

Office 365: Administration

Entdecken Sie, wie Sie die Office 365-Implementierung Ihrer Organisation effizient verwalten, u.a. die globalen Einstellungen, die Exchange-Postfächer sowie SharePoint und Skype for Business.

1 Std. 48 min (27 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!