Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Systemisch denken, fragen und handeln – eine Einführung

Skalierende Fragen

Testen Sie unsere 2013 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wie Sie dank der richtigen Technik subjektive Empfindungen, die in der Realität kaum oder nicht objektiv messbar sind, besprechen und vergleichen können, das verraten die Trainer hier.

Transkript

Vorab habe ich eine persönliche Frage an Sie. Auf einer Skala von null bis zehn, wo würden Sie Ihren bisherigen Wissenszuwachs rund um das systemische Denken einordnen? In der Regel nutzen wir bei solch skalierenden Fragen eine Skala von null bis zehn. Wobei null für die schwächste, und zehn für die stärkste Ausprägung steht. Eine Skalierungsfrage wird in der Beratung eingesetzt, um Dinge zu erfahren, die in der Realität objektiv nicht oder nur schwer messbar sind. Es können damit subjektive Empfindungen, wie Zufriedenheit, Motivation, Wahrnehmung, Eindrücke, Gefühle, und Fortschritte besprochen und auch verglichen werden. Ihr Gesprächspartner kann bei dieser Frage einen Wert benennen, ohne dabei genau definieren zu müssen, was dieser Wert konkret bedeutet. Allerdings ist der Zahlenwert dabei eher ein Nebenprodukt. Interessant sind vor allem die qualitativen Antworten, die durch diese Frage angestoßen werden. Skalierungsfragen können ein guter Einstieg in ein Thema sein, um es in der Folge tiefergehend zu bearbeiten. Ein Beispiel für eine skalierende Frage, die Sie am Anfang einer Beratung stellen können: "Auf einer Skala von null bis zehn, wie erfolgreich sind die Veränderungen. seit der letzten Beratung umgesetzt worden?" Nehmen wir an, Ihr Gesprächspartner entscheidet sich für die fünf. Im weiteren Gespräch kann nun näher darauf eingegangen werden, was es bedeutet, sich auf der Fünf zu verorten. Es könnte zum Beispiel die Frage folgen: "Und wie würde es sich anfühlen, wenn Sie auf der Sieben wären?" "Was wäre dann anders?" und "Wer würde zuerst merken, dass sich etwas verändert hat." Nebenbei, die letzte Frage war übrigens eine zirkuläre Frage, eine weitere Frageform, die Sie bald kennenlernen werden. Durch Skalierung besteht also die Möglichkeit, komplexe Sachverhalte zu reduzieren. Das heißt, schwer zu Durchschauendes, kann auf diese Wiese auf einen kurzen Nenner gebracht werden. Durch die Reduktion von Komplexität können Ziele und Umsetzungsstrategien entwickelt werden. Sind erstmal alle Gründe, warum etwas nicht funktioniert und wer dafür verantwortlich sein könnte auf den konkreten, momentanen Zahlenwert gebracht, fällt es wesentlich leichter, die Blickrichtung zu ändern und sich an die Lösung des Problems zu begeben. Was sind die Vorteile der Skalierungsfrage? Man kann Veränderung, Unterschiede und Fortschritte erkennen und darauf fokussieren, beim Gesprächspartner eine differenzierte Selbstbeobachtung anregen, Erkenntnisse über Gefühle und Empfindungen gewinnen, ohne dass der Gesprächspartner diese ausformulieren oder klar definieren muss, zur Auseinandersetzung mit dem eigenen Denken, Handeln und Gestalten, - sogenannte Metakognitionen - anregen. Auch kann man kleine Schritte bewegen.

Systemisch denken, fragen und handeln – eine Einführung

Lernen Sie, wie Sie mit dem systemischen Ansatz Teams, Gruppen und Organisationen besser verstehen und so zielgerichtet und sinnvoll handeln können.

1 Std. 10 min (30 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!