Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Moodle 3 für Trainer: Profiwissen

Sichtbarkeit von Elementen für Teilnehmer

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Verbergen Sie doch einfach Inhalte, die erst später benötigt werden oder noch in Arbeit sind.

Transkript

Nicht immer ist es möglich einen Kurs komplett fertig zu haben, wenn die Teilnehmer mit dem Lernen beginnen. Nun stellt sich die Frage: Was passiert mit den Lernaktivitäten, an denen Sie gerade noch arbeiten? Die quasi noch eine Baustelle sind. Wenn Sie die Lernaktivität schon angelegt haben, entsteht ein Link. Und dieser Link ist im Normalfall für die Teilnehmer auch schon sichtbar. Wenn sie da drauf klicken, sehen sie doch etwas, was unfertig ist. und das ist von Ihnen meistens nicht gewünscht und irritiert die Teilnehmer. Welche Optionen habe ich? Die eine Option ist es, unter "Bearbeiten" hinzugehen und zu sagen: Diese Aktivität soll verborgen werden. Damit wird sie Ihnen im Kurs hier grau dargestellt. das heißt, für die Teilnehmer ist diese Aktivität nicht nutzbar. Nun kann es sein, dass diese Aktivität für die Teilnehmer auch grau angezeigt wird. Und das kann sinnvoll und absichtlich sein wenn Sie dazu kommunizieren: Dies sind Aktivitäten, die später noch zur Verfügung gestellt werden. Der Teilnehmer sieht in dieser Situation alle Elemente, die im Kurs noch auf ihn zukommen und hat eine Gesamtvorstellung. Machmal wünscht man das jedoch nicht. Dann hat man die Möglichkeit, das abzuschalten. Wir gehen dazu in die Kursadministration in die Einstellungen. Unter "Kursformat" habe ich die Möglichkeit zu sagen, es wird bei verborgenen Abschnitten nicht angezeigt, sondern es unsichtbar gemacht. Vollständig unsichtbar heißt, als Trainer sehe ich es weiterhin grau hinterlegt, als Teilnehmer habe ich jedoch kein Schimmer, dass hier noch etwas kommt. Das heißt, der Teilnehmer sieht hier gar nichts. Erst in dem Moment, indem ich unter "Bearbeiten""Anzeigen" die Aktivität wieder sichtbar mache, ist sie für die Teilnehmer auch erreichbar. Dieses Verfahren eignet sich zum Beispiel wenn Sie noch an einem Test arbeiten, die Testfrage noch nicht fertig haben, um dann das Ganze für die Teilnehmer zu verbergen. Diese Option haben Sie nicht nur für eine einzelne Aktivität, sondern auch für einen ganzen thematischen Abschnitt. Hier kann ich hingehen und sagen, dieses Thema soll verborgen werden mitsamt seinen Inhalten. Das würde für den Teilnehmer bedeuten, dass er alle Elemente, die hierin sind nicht sehen kann. Wenn Sie also nicht alles einzeln einstellen wollen, weil noch an verschiedenen Stellen Baustellen sind, dann haben Sie hiermit eine sehr schöne Möglichkeit. Wichtig ist: Selbst wenn Sie den Teilnehmern den Link zu solch einer verborgenen Aktivität geben, können die Teilnehmer ihn nicht aufrufen. Das heißt, die Teilnehmer haben kein Zugriffsrecht durch Ihre Einstellung.

Moodle 3 für Trainer: Profiwissen

Erfahren Sie, wie Sie Moodle 3 als Lehrender noch geschickter und effizienter nutzen.

2 Std. 0 min (24 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:01.12.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!