Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Mobile Apps mit Cordova

Sicherheitskonzept verstehen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Cordova verfügt über ein ausgefeiltes Sicherheitskonzept. In diesem Video erhalten Sie Tipps zu Quellen, bei denen Sie sich über dieses Thema informieren können.
02:15

Transkript

Cordova besitzt ein ausgefeiltes Sicherheitsmanagement, beziehungsweise ein Sicherheitssystem, mit dem Sie sich möglicherweise beschäftigen müssen, wenn Ihre Apps zu viel verlangen in Anführungszeichen. Mit anderen Worten, wenn Sie Zugriffe haben wollen, die man normalerweise einer App nicht zugesteht. In der Dokumentation zählen zum Sicherheitskonzept, die Ausführungen zum "Privacy Guide", "Security Guide" und "Whitelist Guide". "Whitelist" bezeichnet externe Quellen im Internet, denen getraut wird und die in eine App ohne größere Beschränkungen geladen werden dürfen. Der "Security Guide" ist eine umfassende Dokumentation über die grundsätzlichen Konzepte, die im Bezug auf Sicherheit bei so einer Cordova-App greifen. Die "Whitelist" ist eine davon. Aber auch "Iframes", Zertifizierungen, insbesondere selbst signierte Zertifizierungen, Verschlüsselungen und ähnliche Sachen. Das ist ein sehr anspruchsvolles Thema, aber hier finden Sie eine recht umfangreiche Dokumentation. Und auch die Behandlung von privaten Daten gehört in ein Sicherheitskonzept und auch hier finden Sie sehr umfangreiche Ausführungen, insbesondere auch Verweise auf weiterführende Quellen im Internet oder auch hier in der Dokumentation. Also es geht zum Beispiel darum: Darf eine App überhaupt auf die Lokalisierung zugreifen, auf die Kamera, auf das Adressbuch. Sie werden bei der Installation einer solchen App auch gefragt als Anwender. Es ist nur die Frage, ob Anwender das auch so beachten. Aber grundsätzlich muss eine App sich äußern, was sie eigentlich wirklich von einem Anwender an Zugriffen fordert. Wenn Sie tiefer in die Materie einsteigen, also App-Entwicklung, dann sollten Sie sich mit diesen Sicherheitskonzepten intensiver auseinandersetzen. In diesem Video haben Sie nur einen kurzen Hinweis bekommen, wo Sie dazu Quellen finden in der Cordova-Dokumentation.

Mobile Apps mit Cordova

Schreiben Sie mit Cordova mobile Apps, die nicht nur auf einer bestimmten mobilen Plattform laufen, sondern in verschiedenen Umgebungen.

3 Std. 58 min (59 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!