Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

WordPress 4 für Profis

Sich in WordPress "einhacken"

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Hier erfahren Sie, wie Sie auch in Skripten außerhalb von WordPress auf die komplette Funktionalität des Blog-Systems zugreifen können.
01:56

Transkript

Stellen Sie sich vor, Sie möchten ein Script schreiben, das auf Informationen von WordPress zurückgreift. Sie möchten aber nicht die große Nummer mit einem Plug-In und allem darum machen sondern das Ganze schnell, einfach und schlank machen. Dann bleiben Sie dran, ich zeige Ihnen wie Sie sich in WordPress einhacken können. Ich bin hier auf der Dateiebene in meinem WordPress-Ordner. Da habe ich einfach eine neue Datei hinzugefügt. Die nenne ich mal einhacken.php. Wenn ich jetzt hier reingehe, ist das nur eine sehr kleine, schlanke Datei. Mit get_post (27) hole ich mir die Informationen des Artikels mit der ID 27, speichere das Ganze mit einer Variablen ab und gebe mir das Ganze aus. Sie sehen hier oben require_once ('wp-load.php'). Da schaffe ich eine Verbindung zu WordPress, da baue ich eine Brücke ins WordPress-System. Und wenn ich natürlich diese Datei einhacken.php in einem anderen Ordner habe, müsste ich hier den Pfad entsprechend anpassen. Schauen wir mal, was diese Datei macht: Ich rufe die Datei hier einfach auf, in dem Falle einhacken.php, und Sie sehen, hier werden mir, wenn ich mir den Quelltext anzeigen lasse, die Informationen zu diesem Artikel Nr. 27 komplett ausgegeben. Ich habe also, nachdem ich require_once ('wp-load.php') angegeben habe, vollen Zugriff auf alle Funktionen von WordPress. Ich kann mir mit get_bloginfo Bloginformationen heranziehen, ich kann mir Artikelinformationen heranziehen; kurzum, ich kann alles das machen, was ich in der normalen WordPress Theme-Entwicklung oder auch in der WordPress Plug-In-Entwicklung machen kann.

WordPress 4 für Profis

Profitieren Sie von den zahlreichen Praxistipps und arbeiten Sie effizienter mit Ihrem WordPress-System.

1 Std. 5 min (20 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!