Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SEO: Onpage-Optimierung

Serverinfrastruktur

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Die Serverinfrastruktur bildet die Grundlage für eine stabile und schnell angezeigte Internetseite. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten existieren und welches Hosting für Sie das richtige ist.
02:29

Transkript

Je größer Ihre Internetseite wird und entsprechend sowohl die Anzahl der Dokumente als auch die dazu unverständlich desto wichtiger wird es eine stabile Serverinfrastruktur aufzubauen. Damit Sie bei der Wahl Ihrer ersten Hosting Angebote eine Entscheidungsgrundlage haben, stelle ich Ihnen in diesem Video die relevantesten Angebote und Techniken vor. Der Apache-Server, der Apache Software Foundation ist der meist genutzte Webserver im Internet Dieser zeichnet sich durch seine hohe Stabilität, Konfigurierbarkeit und der großen Community aus. Wenn Sie ein Problem mit der Konfiguration haben, können Sie davon ausgehen, dass es auch eine Lösung gibt. Der nginx-Server verfolgt eine andere Mentalität bei der Verarbeitung von Abfragen. Während der Apache-Server für jeder Anfrage einen neuen Prozess startet, verarbeitet der nginx diese parallel. Durch diese Art des Anfrage Handlings reduzieren sich die Anfragezeiten zum Teil sehr deutlich. Den II Server von Microsoft sollten Sie verwenden, wenn Sie bereits mit diesem vertaut sind und auf die Entwicklungssprache ASP.NET nicht verzichten können. Wenn Sie ein Webhosting auswählen stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten bei der Wahl des richtigen Packets zur Verfügung. Das Shared Hosting ist eine kostengünstige und oft genutzte Variante. Bei dieser wird Ihre Domain mit teilweise vielen weiteren auf dem gleichen Server gehostet. Durch diese Art des Hostings kann es jedoch vorkommen, dass eine andere Domain, auf der Sie gar keinen Zugriff besitzen, einen hohen Anspruch an die Hardware hat und dadurch auch die Performance Ihrer Internetseite beeinträchtigt wird. Der vServer ist ein sogenannter virtueller Server. Ähnlich wie beim Shared Hosting verwenden mehrere Kunden den gleichen Server. Sie sind bei dieser Art des Angebotes jedoch selbst für die Sicherheit und die Serververwaltung verantwortlich. Der Managed Server und der Root Server sind Serversysteme, die Sie als einzigen Kunden verwenden. Die Kosten für diese sind meist deutlich höher, machen sich aber bei der besseren Performance deutlich bemerkbar. Der unterschied zwischen diesen beiden Angeboten besteht darin, dass bei einem Managed Server, die Software meist installiert ist und Sie darauf keinen Einfluss haben. Der Root Server erlaubt Ihnen die größste Flexibilität, Sie tragen dabei aber auch die meiste Verantwortung. Bei der Wahl der richtigen Serverinfrastruktur geht es also zu beachten, wie der Server die Anfragen verwalten soll, welche Techniken und Software Sie für den Betrieb Ihrer Internetseiten benötigen und welche Prioritäten Sie auf Funktion wie Caching oder Verschlüsselung und Sicherheit legen.

SEO: Onpage-Optimierung

Lernen Sie, wie Sie durch gezielte Maßnahmen am Quellcode Ihrer Website deren Sichtbarkeit für Suchmaschinen erhöhen. Sie erfahren auch, welche Analyse-Werkzeuge dabei helfen.

2 Std. 5 min (38 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:19.02.2015
Aktualisiert am:27.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!