Google Analytics Grundkurs

Seitenzugriffe, Besuche und Besucher

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Seitenzugriff, Besuche und Besucher sind wichtige Begriffe in der Webanalyse. Sie werden in diesem Video detailliert erklärt.
01:59

Transkript

In diesem Video gehe ich auf die Unterschiede zwischen Seitenzugriffen, Besuchen und Besuchern ein. Schauen wir uns mal folgendes Szenario an: Ein Nutzer besucht eine Website, klickt von der Startseite auf eine eine weitere Seite und schließt den Browser. Am Folgetag öffnet er die letzte Seite, besucht eine weitere Seite und schließt erneut den Browser. Ein Seitenzugriff, auch Seitenabruf, Pageview oder Page-Impression genannt, findet immer dann statt, wenn eine Seite ihrer Website abgerufen und im Browser des Nutzers dargestellt wird. Wie viele Seitenzugriffe hat der Nutzer in unserem Szenario durchgeführt? Der Nutzer ruft Seite A am Tag 1, Seite B an Tag 1 und Tag 2 und Seite C an Tag 2 ab. Daraus resultieren insgesamt vier Seitenzugriffe. Ein Besuch, auch Visit genannt, beschreibt die Interaktion zwischen Browser und Website. Wird für 30 Minuten keine Interaktion ausgeführt, der Browser geschloßen oder die Datumsgrenze überschritten, endet bei Google Analytics der Besuch. Wie viele Besuche hat der Nutzer in unserem Szenario durchgeführt? Der Nutzer besucht die Website am Tag 1 und Tag 2. Daraus resultieren insgesamt zwei Besuche. Ein Besucher, auch Visitor genannt, wird in Google Analytics über das UTMA-Cookie anhand der eindeutigen Besucher-ID identifiziert. Diese ergibt sich aus einer zufälligen ID und dem Zeitpunkt des ersten Besuchs. Wie viele Besucher hatte die Website in unserem Szenario? Der Nutzer ruft diverse Seiten an unterschiedlichen Tagen ab, ist aber immer ein und derselbe Besucher. Daraus resultiert insgesamt ein Besucher. Daraus lässt sich ableiten, dass ein Besucher einer Website beliebig viele Besuche abstatten kann und jeder Besuch aus beliebig vielen Seitenzugriffe bestehen kann. Wir sprechen also von einer 1:m:n-Beziehung.

Google Analytics Grundkurs

Erfahren Sie, wie Sie Google Analytics dazu nutzen können, wie Sie genau diejenigen Informationen ermitteln können, welche Sie für die Verbesserung Ihres Website-Erfolgs benötigen.

3 Std. 1 min (57 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!