Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: Word Grundkurs

Seitenumbruch einfügen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie Sie einen Seitenumbruch einfügen und warum es nicht so geschickt ist, mehrmals die Eingabe-Taste zu drücken.
02:13

Transkript

So viele Präsidenten, eine große Liste. Schauen wir sie einmal durch, aha, zweite Seite, hier geht es weiter, aha, ein Stückchen Platz, klar, hier ist ein Bild am Ende des Dokumentes. Strg Position 1 - springe ich wieder zurück. Prima. Ein längeres Dokument. Angenommen, ich möchte, dass an einer bestimmten Stelle ein Seitenumbruch passiert, das heißt, hier nach 1902, also vor diesem 1902, soll die neue Seite beginnen. Das heißt, diese Präsidenten, die hier stehen, sollen auf der neuen Seite stehen. Bitte machen Sie nicht an dieser Stelle Enter, Enter, Enter. das funktioniert natürlich, aber wenn sich das Dokument ändert, beziehungsweise wenn Sie es wieder rausmachen wollen, diesen erzwungenen Seitenumbruch, haben Sie sehr viel Mühe, dann müssten Sie jedes einzelne Enter wieder entfernen, entfernen, entfernen. Das ist nicht so geschickt. Geschickter ist es, über Layout einen Umbruch einzufügen, und zwar einen Seitenumbruch. Das ist ein erzwungener oder ein manueller Seitenumbruch, das heißt, an dieser Stelle wird nun der Seitenumbruch durchgeführt. Woran erkenne ich, dass hier ein Seitenumbruch eingeschaltet wurde? Na, die Antwort ist nicht sehr schwer, weil hier Seitenumbruch steht, also nicht irgendwo dazwischen oder so. sondern er macht den Seitenumbruch wie ein Zeichen, unter das letzte Zeichen, das noch auf der Seite davor war. Wenn ich von Zeichen spreche, dann kann ich sie sicherlich auch löschen, klar. Ich kann hier den Seitenumbruch entweder markieren, oder einfach davorklicken, Taste entfernen, und schon ist der Seitenumbruch draußen. Nochmal entfernen, ist er draußen. Sie finden erstaunlicherweise den Seitenumbruch auch unter Einfügen, Seitenumbruch und es passiert genau das Gleiche wie eben, er fügt eben einen Seitenumbruch ein, den ich im Nachhinein irgendwann später natürlich mit der Taste Entfernen entfernen, wieder löschen kann. Für den Seitenumbruch gibt es auch eine Tastenkombination, die finden Sie hier, Strg+Return oder Strg+Enter, fügt einen neuen, einen manuellen, erzwungenen Seitenumbruch ein.

Office 365: Word Grundkurs

Meistern Sie die Windows-Version von Microsoft Word in Office 365 von Grund auf und lernen Sie alles, was für die Arbeit mit dem Textverarbeitungsprogramm wichtig ist.

7 Std. 22 min (104 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:08.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!