Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

TYPO3 Neos Grundkurs

Seitentitel

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sehen Sie in diesem Video, wie Seitentitel und damit der Prototyp des Page-Objekts geändert werden können.

Transkript

Betrachten wir uns das Template, ist es aktuell wenig dynamisch bis auf die Menüführung. Sämtlicher Inhalt steht statisch in der Seite. Wir wollen in diesem Video das Title-Tag abändern, wir wollen einen Text ausgeben, gefolgt vom Seitentitel und als Hauptüberschrift wollen wir den Titel der aktuellen Seite ausgeben. Zunächst wechsel ich in die "Roots.ts" und definiere ein neues Objekt "seitenTitel" und diesem weisen wir dynamisch den Titel der aktuell aufgerufenen Seite zu. Hierfür greifen wir wieder auf Eel zurück, wir benötigen also das Dollarzeichen und die geschweiften Klammern. Mit "q(node)" sagen wir, dass wir den aktuellen Knoten abholen wollen und mit ".property" können wir uns den Titel der aktuellen Seite abholen. Nun müssen wir den "seitenTitel" noch nach "parts" kopieren, damit wir ihn im Front-End auch ausgeben können. Beim Title-Tag müssen wir noch eine kleine Konfiguration vornehmen, und zwar wird das Title-Tag automatisch generiert über den Prototypen des Page-Objekts. Wir müssen das Title-Tag zunächst leeren mit dem Löschen-Operator, dem Größer-als-Zeichen und übergeben der Meta-Sektion eine neue Variable, die wir ebenfalls "seitenTitel" nennen. Als letztes passen wir noch unser Template an. Zunächst scrollen wir ans obere Ende und fügen in der Section "metadata" das Title-Tag von hier oben ein. Ich habe noch in der Zwischenablage den Bezeichner liegen. Tippe hier "Neos Training:" und im Anschluß wollen wir die Variable "seitenTitel" ausgeben. Außerdem haben wir gesagt, dass wir als Hauptüberschrift ebenfalls den Seitentitel ausgeben möchten. "parts." nicht vergessen, speichern, hochladen und wenn wir nun die Seite neu laden, sehen wir als Titel der Seite "Neos Training: Home" und als Hauptüberschrift ebenfalls "Home". Navigiere ich auf "Über mich", sehe ich entsprechend den Seitentitel hier als Überschrift und im Title-Tag. Wir können das ganze auch etwas dynamischer gestalten. Wenn wir den Benutzer auf der Home-Site begrüßen wollen und auf allen anderen Seiten den Title-Tag ausgeben wollen, können wir unseren Code hier etwas erweitern. Hierfür ergänzen wir unsere Eel-Definitionen ein wenig. Zunächst prüfen wir, ob es sich um die Parent-Seite oder um die Root Site handelt. Dafür frage ich ab, ob der aktuelle Knotenpunkt Parent-Elemente besitzt. Das kann ich tun mit "parents() .count()" größer Null. Wenn ja, dann geben wir den Titel aus, ansonsten gebe den String "Willkommen" aus Also nochmal: Wir prüfen, ob vom aktuellen Knoten "parents() .count()" größer Null ist. Wenn ja, dann geben wir den Titel aus, sprich dann haben wir Elternelemente, wenn nicht, dann ist es die Root Site und wir geben "Willkommen" aus. Wenn wir nun die Datei speichern und das Front-End neu laden, sollten wir auf der Über-mich-Seite weiterhin "Über mich" sehen. Wenn ich allerdings auf die Home Site wechsel, sehen wir "Willkommen".

TYPO3 Neos Grundkurs

Entdecken Sie die Konzepte und grundlegenden Technologien des modernen Content Management Systems und sehen Sie, wie Sie eigene Projekte starten.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!