Google Analytics Grundkurs 1: Planen, Implementieren, Verwalten

Seitenaufrufe versus einzelne Seitenaufrufe

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mitunter herrscht Unklarheit, was mit Seitenaufrufen und einzelnen Seitenaufrufen gemeint ist. Hier geht es vor allem um den Betrachtungswinkel, der sich bei beiden Begriffen unterscheidet.
02:41

Transkript

Mitunter herrscht Unklarheit darüber, was der Unterschied zwischen Seitenaufrufen und einzelnen Seitenaufrufen ist. Tatsächlich unterscheiden sich diese beiden Messwerte erheblich voneinander, da der Betrachtungswinkel der beiden völlig different ist. Während wir bei den Seitenaufrufen letztendlich zählen, wie oft die jeweilige Seite aufgerufen wurde, erfassen wir bei den einzelnen Seitenaufrufen, in wie vielen Sitzungen der Aufruf einer einzelnen Seite enthalten war. Das möchte ich anhand der folgenden Darstellung genauer erläutern. Betrachten wir uns dazu eine Sitzung, in der die Seiten A, B, C und D aufgerufen werden. Diese Seiten werden nacheinander aufgerufen und auf Seite D endet die Sitzung. Da jede Seite nur einmal aufgerufen wurde, zählen wir nun vier Seitenaufrufe. Und da jede Seite an der Sitzung 1 beteiligt war, haben wir vier einzelne Seitenaufrufe erfasst. Kommen wir nun zur zweiten Sitzung, die ebenfalls aus den Seiten A, B, C und D besteht. Die Klickstrecke verläuft jedoch etwas anders, denn nachdem die Seiten A, B, C und D nacheinander aufgerufen wurden, wird noch mal die Seite B, gefolgt von Seite A aufgerufen und anschließend endet die Sitzung. In Bezug auf die Seitenaufrufe können wir feststellen, dass in dieser Sitzung die Seiten C und D jeweils einmal aufgerufen wurden, die Seiten A und B jeweils zweimal. Somit zählen wir in dieser Sitzung sechs Seitenaufrufe, weil wiederholte Zugriffe auf eine Seite ebenfalls mitgezählt werden. Da die Seiten A bis D auch alle in der zweiten Sitzung enthalten waren, werden sie folglich auch nur einmal je Sitzung gezählt und wir ermitteln vier einzelne Seitenaufrufe. In diesem Bericht sehen wir nun in der ersten Spalte die Seitenaufrufe als Gesamtzahl der aufgerufenen Seiten, also inklusive der wiederholten Zugriffe innerhalb einer Sitzung, und in der danebenliegenden Spalte sehen wir die einzelnen Seitenaufrufe, welche die Anzahl der Sitzungen beschreibt, in denen die angegebene Seite mindestens einmal aufgerufen wurde. Betrachten wir uns diesen Bericht einmal in Google Analytics. Dazu wechseln wir in den Bereich Verhalten Websitecontent und rufen den Bericht Alle Seiten auf. Wir scrollen ein Stück nach unten und finden die eben genannten Spalten vor, Seitenaufrufe und einzelne Seitenaufrufe. Deutlich zu sehen ist, dass die Anzahl der Seitenaufrufe signifikant höher ist als die Anzahl der einzelnen Seitenaufrufe.

Google Analytics Grundkurs 1: Planen, Implementieren, Verwalten

Erarbeiten Sie sich ein fundiertes Grundlagenwissen zu Google Analytics - von den Grundlagen der Webanalyse, über die wichtigsten Begrifflichkeiten bis hin zu Conversions.

2 Std. 37 min (42 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:01.06.2018
Aktualisiert am:07.06.2018

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!