Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Sehr nützlich: Gesten mit dem Trackpad

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
So nutzen Sie die vielfältigen Einstellungen des Trackpads.

Transkript

Sofern Sie einen tragbaren Rechner besitzen, haben Sie das Trackpad natürlich eingebaut. Für einen stationären iMac oder Mac mini können Sie ein zusätzliches Magic Trackpad erwerben. Mit dem Trackpad bekommen Sie eine Menge an Funktionen über Ihre Finger zugeteilt. Ich möchte Ihnen einige Highlights herausgreifen. Sie sehen, wir haben drei Reiter im Bereich Trackpad zur Verfügung. Zeigen und Klicken, Scrollen und Zoomen und Weitere Gesten. Wir starten bei Zeigen und Klicken. Interessant ist die Eigenschaft Sekundärklick. Sekundärklick ist die Bezeichnung von Apple für das, was ich Kontextmenü nenne und im Regelfall über die Ctrl-Taste auslöse. Sie können definieren, wie Sie den Sekundärklick beziehungsweise das Kontextmenü direkt mit dem Trackpad auslösen. Standardmäßig ist eingestellt Mit zwei Fingern klicken oder tippen. Sie könnten aber auch einen Bereich des Trackpads reservieren für diese Sekundärklickfunktion, zum Beispiel Rechts oder Links unten. Sie erinnern sich, Sekundärklick sieht dann zum Beispiel so aus, dass Sie einfach an der entsprechenden Stelle dieses Menü zum Vorschein bringen. Und dieses Menü unterscheidet sich natürlich abhängig davon, wo Sie gerade unterwegs sind. Über den Sekundärklick beziehungsweise das Kontextmenü haben Sie sehr oft sehr schnellen Zugriff auf wichtige Funktionen. Bei Scrollen und Zoomen sind die Zoomfunktionen besonders interessant. Sie lernen die Funktion stets ganz einfach, wenn Sie die entsprechende Aktion antippen und rechts daneben den Beispielfilm verfolgen. Dort zeigt Ihnen Apple mit einem kleinen Video-Tutorial, wie einfach diese Geste im Einsatz ist. Noch interessanter ist die Fülle von Funktionen, die Sie hier bei Weitere Gesten bekommen. Zum Beispiel das Aufrufen des Launchpads. Sie können es mit dem Daumen und gleichzeitig der Ziehbewegung mit drei Fingern erledigen. Und wenn Sie dann in die entgegengesetzte Richtung wieder navigieren, nämlich eins darunter, dann können Sie den Schreibtisch wieder sich zur Anzeige bringen. Auch die Mission-Control-Funktionen sind über Gesten ganz einfach erreichbar. Auch hier, Sie sehen es an dem Pfeil nach unten, können Sie spezifizieren, mit welcher Geste Sie die Mission-Control- Funktionen ausüben möchten. Und Sie beginnen zu verstehen, dass immer wenn so ein Dreieck nach unten zu sehen ist, haben Sie die Möglichkeit, die Geste, die Apple standardmäßig vordefiniert hat, ihren Bedürfnissen entsprechend abzuändern. In der Summe haben Sie also über das Trackpad eine Menge zusätzlicher Eigenschaften, um sehr intuitiv und einfach mit Ihrem Yosemite-Computer zu arbeiten.

OS X Yosemite/El Capitan Grundkurs

Starten Sie in diesem Training mit den Grundlagen zu OS X Yosemite und lernen Sie die Einrichtung Ihrer Arbeitsumgebung, die Nutzung wichtiger Programme und vieles mehr kennen.

8 Std. 22 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!