Am 22. Juli 2017 haben wir überarbeitete Fassungen unserer Datenschutzrichtlinie, sowie eine Cookie-Richtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesen überarbeiteten Dokumenten einverstanden. Bitte lesen Sie diese deshalb sorgfältig durch.

FTP kennenlernen

Secure FTP

Testen Sie unsere 2015 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Das Secure File Transfer Protocol überträgt sämtliche Daten und Kommandos verschlüsselt und erfordert ausschließlich eine Verbindung zwischen Server und Client.

Transkript

FTP ist praktisch, FTP ist leicht einzusetzen, aber das FTP Protokoll hat einige Nachteile, wenn es um die Sicherheit geht. Deshalb gibt es auch SFTP, das Secure FTP oder SSH File Transfer Protocol. Warum sollte man SFTP einsetzen? Es ist ein grundsätzliches Problem, dass FTP aus der Frühzeit der Netzwerkkommunikation ein offenes Protokoll ist. Alle Daten und alle Kommandos gehen dabei völlig unverschlüsselt über das Netz und sind leicht abzufangen. SFTP nutzt SSH, die Secure Shell, um Daten und Kommandos zu verschlüsseln, so dass es weitaus schwieriger wird, diese bei der Übertragung zu lesen oder abzufangen. Im Gegensatz zum FTPS, also FTP über TLS, die Transport Layer Security, braucht SFTP nur eine einzige Verbindung zwischen Server und Client. Deshalb wird es sehr gerne eingesetzt, weil Anwender bzw. Anbieter auch ein anderes Protokoll zur Verschlüsselung als SSH nutzen können. Das ist mit SFTP viel leichter zu implementieren. Und wie kann ich SFTP einsetzen? Grundsätzlich arbeitet SFTP genau wie eine normale FTP Verbindung. Für den Endnutzer ist das also kein Unterschied. Es nutzt im Gegensatz zu FTP standardmäßig den Port 22, aber auch das kann ein Administrator entsprechend ändern. Wichtig dabei: Sowohl der von Ihnen eingesetzte Client als auch der Server, mit dem Sie sich verbinden wollen, müssen das SFTP Protokoll unterstützen, Windows bietet zwar einen Standard FTP Client an, aber im Gegensatz zu Linux und MAC OSX gibt es kein SFTP Standardprogramm, das in Windows enthalten ist. Viel der auf dem Markt erhältlichen freien Clients unterstützten SFTP. Dazu gehört auch FileZilla. Wenn also der FTP Server mit dem Sie sich verbinden, SFTP einsetzt, und Sie FileZilla benutzen, gibt es keinen Grund, warum Sie nicht SFTP einsetzen sollten. Es ist genauso leicht einzusetzen wie FTP und gibt Ihnen eine weitaus größere Sicherheit, indem die Verbindung verschlüsselt ist.

FTP kennenlernen

Lernen Sie FTP kennen und sehen Sie, wie Sie damit sehr effizient Dateien übertragen.

1 Std. 2 min (13 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!