Google Tag Manager Grundkurs

Scripts und Tags mittels WASP identifizieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ein mittlerweile unverzichtbares Tool ist WASP für Chrome von Cardinal Path. Diese Chrome-Extension hilft zum einen dabei, Tags auf Webseiten zu identifizieren, zum anderen aber auch, das Ausspielen von Tags auf eigenen Seiten zu überprüfen.
02:27

Transkript

Ein mittlerweile unverzichtbares Tool ist WASP für Chrome von Cardinal Path. Diese Chrome-Extension hilft uns zum einen dabei Tags auf Webseiten identifizieren, zum anderen aber auch die Ausspielung von Tags auf unseren eigenen Seiten zu überprüfen. Mehr darüber erfahren Sie in diesem Video. Schauen wir uns beispielsweise einmal die Startseite von video2brain an. Ob und welche Tags auf dieser Seite ausgespielt werden, können wir auf den ersten Blick gar nicht sagen. Wir könnten uns in Quellcode anzeigen lassen und darin suchen. Doch das würde in der Tat recht lange dauern und ob wir dann alle Text finden, ist auch nicht gewiss. Also installieren wir uns lieber die Chrome-Extension WASP, indem wir in Google einfach nach WASP Chrome Extension suchen und den passenden Eintrag anklicken. In der Regel wird WASP als erster Eintrag im Suchergebnis angezeigt und wenn wir darauf klicken, erhalten wir weitere Informationen über WASP selbst. Ein einfacher Klick auf die Schaltfläche Add to Chrome oder Zu Chrome hinzufügen würde dann WASP in unsere Chrome Umgebung einbauen. Sollte also WASP noch nicht installiert sein, könnten wir das jetzt erledigen. Auf meinem Browser ist WASP jedoch bereits vorhanden Und kann genutzt werden. Zurück zur video2brain-Seite. Wie erkennen WASP an dem kleinen W Icon oben rechts im Browser. Und die Zahl darunter im kleinen roten Quadrat sagt uns wie viele Tags auf der Webseite ausgelöst wurden. Ein Klick auf das Icon liefert uns bereits erste Informationen bezüglich der ausgelösten Tags und deren Anbieter. Wollen wir nun wissen welche Tags auf der Seite in welcher Abhängigkeit ausgelöst wurden, öffnen wir die Konsole des Browsers entweder über Steuerung+Shift+I oder über die Taste F12. Danach wechseln wir auf die Registerkarte WASP Und laden die Webseite erneut. Nach wenigen Sekunden wird deutlich welche Tags von welchem Anbieter in der Webseite ausgelöst werden. So finden wir beispielsweise auch hier den Aufruf von Google Analytics Und die zugehörige Datenerhebung vor. Dieses Wissen über die Verwendung von WASP soll uns nun zunächst genügen und damit die Existenz von Skripts und Tags Auf einer Webseite zu identifizieren.

Google Tag Manager Grundkurs

Lernen Sie mit Google Tag Manager ihren Tracking Code einfacher und schneller zu verwalten.

2 Std. 53 min (31 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:18.04.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!