Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Projektmanagement: Kommunikation

Schweigen ist Silber und Internationales

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Es kann manchmal entscheidend sein, dass jeder aktiv zur Kommunikation beitragen kann – und das auch tut. Außerdem lernen Sie in diesem Video etwas über internationale Projekte und multikulturelle Teams.

Transkript

Zum Abschluss dieses Kapitels möchte ich noch zwei weitere spannende Kommunikationsaspekte mit Ihnen diskutieren. Sicherlich kennen Sie den Spruch Reden ist Silber, Schweigen ist Gold. Aber ist eben in Projekten auch so? Meine klare Antwort lautet nein. Schweigen in Projekten ist oft nicht angesagt, da Un- oder Nichtgesagtes oft interpretiert und folglich falsch verstanden werden kann. Ermutigen Sie Leisesprecher, ihre Meinung kundzutun, suchen Sie mit ihnen das persönliche Gespräch und hören Sie aufmerksam zu. Vielleicht kennen Sie den Führungsstil Management by walking around, also den Management durch Herumlaufen. Probieren Sie es aus und suchen Sie den Kontakt zu Ihren Teammitgliedern, auch mit informellen Gesprächen. Schaffen Sie dadurch eine offene und vertrauensvolle Atmosphäre. Noch ein Tipp wie Sie die Leisesprecher im Meeting zum Reden bewegen können mit der Methode Elch auf den Tisch. Schenken Sie jeden Ihrer Teammitglieder eine kleine Figur oder ein Schlüsselanhänger. In der ursprünglichen Methode war diese Figur ein Elch. Bei einem Meeting legt nun der Mitarbeiter, der etwas vorzubringen hat, sein Elch auf den Tisch. Durch diese Maßnahme wissen alle anderen, dass die Person etwas wichtiges zu sagen hat. Während die Person mit dem Elch dann etwas erzählt, darf sie selbstverständlich nicht unterbrochen werden. Als zweiten Aspekt möchte ich noch kurz auf die Kommunikation in internationalen Projekten zu sprechen kommen. Internationale Projekte und multikulturelle Projektteams sind heute eher die Regel als eine Seltenheit. Wie wir gelernt haben, ist es schon schwierig, in der eigenen Sprache und mit Menschen mit einem ähnlichen kulturellen Hintergrund zu kommunizieren. Wenn jetzt noch eine Sprachbarriere dazu kommt, erhöht sich der Schwierigkeitsgrad gewaltig. Ich möchte Ihnen hierzu drei Beispiele aufzeigen. Erstens: Die Problematik mit du und Sie. In vielen Ländern redet man sich generell mit dem Vornamen an, ohne damit Nähe oder Distanz auszudrücken. Dieses ist häufig ein Stolperstein für deutschsprachige. Zweitens: Small-Talk-Themen. Themen wie Geld, Sex und Alkohol sind in den meisten Ländern ein absolutes No-Go. Auch die Frage nach einer anderen Person kann in anderen Kulturen einen großen Fehltritt bedeuten. So ist die Frage nach dem befinden der Ehefrau in arabischen Ländern ein absolutes Tabu. Drittens: Ja und Nein sagen. Deutsche gelten in anderen Kulturen oft als hart, da sie Entscheidungen schnell treffen und diese durch Ja und Nein deutlich ausdrücken. Wenn Sie beispielsweise einen Chinesen ein hartes Nein an den Kopf werfen, können Sie Ihren Gesprächspartner riskieren. Doch nicht nur gesprochene Sprache kann ein Hindernis für eine effektive Kommunikation sein. Nonverbale Signale und Körpersprache sind international oft verschieden und daher sogar noch schwieriger zu interpretieren. So bedeutet in China ein Kopfnicken während einer Konversation keine Zustimmung mit dem Gesagten, sondern ist lediglich ein Zeichen für den Konversationspartner, dass man zuhört. Ein anderes Beispiel gefällig? In Bulgarien und manchen Ländern des mittleren Ostens bedeutet ein Kopfschütteln Ja. Sie sehen, Kommunikation im internationalen Umfeld hat ihre Tücken, aber wenn Sie offen, mutig und mit Respekt an die Sache herangehen, wird es Ihnen gelingen, eine Team eigene Projekt- und Kommunikationskultur zu entwickeln, von der alle Teammitglieder profitieren können.

Projektmanagement: Kommunikation

Nutzen Sie Kommunikation als Schlüssel zum Projekterfolg. Lernen Sie Erfolgsfaktoren für das Stakeholdermanagement, Teaminformation, Meetingmoderation und Projektmarketing kennen.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:29.05.2017
Laufzeit:57 min (14 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!