Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

WordPress 4 Grundkurs

Schreibberechtigungen korrekt vergeben

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Teilweise treten bei der Installation von Themes und Plug-ins Probleme auf. Meistens liegen diese an nicht korrekt vergebenen Schreibberechtigungen für verschiedene Dateien.
01:28

Transkript

Ab und zu kann es passieren, dass Sie ein Plugin installieren möchten oder ein Theme, und wenn Sie das dann hochladen und installieren möchten, dann ist hier irgendwie ein Fehler passiert, ein Verzeichnis konnte nicht angelegt werden. Das liegt meistens an mangelten Rechten. Möchte ich Ihnen zwei Möglichkeiten zeigen. Erstens auf dem Server. Hier habe hier mein FTP-Programm auf und wenn ich jetzt hier auf dem entfernten Server bin, in "wp-content" und zum Beispiel nach "Plugins" reingehe, das mit rechts anklicke und dann auf "Dateiberechtigungen" gehe, dann schauen Sie mal, ob hier auch die entsprechenden Rechte gesetzt sind, ob der Besitzer Schreibrechte hat, oder eventuell brauchen Sie auch eine Gruppenberechtigung oder eine Öffentliche. Grundsätzlich gilt: Je weniger Leute Schreibrechte haben, desto besser, aber wenn es eben in Ihrer Konfigurationen nicht reicht, dann müssen Sie hier eventuell noch die Gruppenberechtigung setzen. Wenn Sie solche Probleme nur in Ihrer lokalen Testumgebung haben, weil Sie auf einem Mac arbeiten, dann gehen Sie auf den Ordner "wp-content", klicken den mit rechts an und dann gehen Sie auf "Informationen", und hier haben Sie diesen Bereich "Freigabe und Zugriffsrechte". Und dann achten die darauf, dass zum Beispiel Admin oder auch Everyone nicht nur Leserechte, sondern Lese- und Schreibrechte hat, und dann müsste auch die automatische Installation von Plugins innerhalb von WordPress bei Ihnen funktionieren.

WordPress 4 Grundkurs

Lassen Sie sich die Grundlagen zu WordPress vermitteln und installieren Sie schnell Ihr erstes Blog, verändern das Aussehen und fügen weitere Plug-ins hinzu.

3 Std. 42 min (67 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!