Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

SQL: Datenbankabfragen beschleunigen

Schnelle Speicherlaufwerke nutzen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Speichern Sie die Datenbank auf einem schnellen Laufwerk und sorgen Sie dafür, dass der anschließende Zugriff über das Netzwerk das Ganze nicht wieder ausbremst.

Transkript

Es gibt noch ein paar Dinge, die Sie um die Datenbank-Datei herum beachten sollen, damit es schnell ist. Zum Beispiel sollte die auf einer schnellen Festplatte, oder einem schnellen Server gespeichert sein. Das ist bei kleineren und mittleren Datenbanken vielleicht nicht ganz so wichtig. Sie werden feststellen, dass der Unterschied erst einmal gar nicht zu bemerken ist, weil nämlich eine Tabelle bei heutigen Speichergrößen auch schon einmal in den Hauptspeicher passt und daher gar nicht viele Festplattenzugriffe nötig sind. Je größer die Datenbank wird, desto sicherer sind Festplattenzugriffe nötig. Und die sollen natürlich möglichst schnell sein. Dann sollten Sie darauf verzichten, ein komprimiertes Laufwerk zu benutzen. Denn diese Komprimierung muss natürlich immer wieder bearbeitet werden. Und bis das Betriebssystem die Daten an das Datenbank-System liefert, dauert es entsprechend länger. Die Netzwerkzugriffe zwischen dieser Festplatte, oder möglicherweise dem Server und Ihrem Rechner, mit dem Sie dann die Daten abfragen, müssen natürlich schnell sein. Es bringt nichts eine schnelle Platte und eine schnelle CPU zu haben, wenn dazwischen eine langsame Netzwerkverbindung steht.

SQL: Datenbankabfragen beschleunigen

Entdecken Sie, wo das Beschleunigungspotenzial für SQL-Datenbanken liegt und lernen Sie die Rezepte für bessere Performance.

2 Std. 15 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.03.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!