Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

PowerPoint 2016: Tabellen

Schaubilder und Strukturen anlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Ideal für Abläufe, Prozesse und Entwicklungen: Funktionieren Sie Tabellen zu Schaubildern um!
02:26

Transkript

Funktionieren Sie Tabellen doch einfach mal zu Schaubildern um. So können Sie damit sehr schön Abläufe, Prozesse und Entwicklungen darstellen. Wenn ich die Rahmenlinie in der Tabelle hier mal sichtbar mache, erkennen Sie auch, wie ich die Tabellenfunktion zur Darstellung des Schaubildes "missbraucht" habe. Selbstverständlich können Sie das auch durch Formen und durch geschicktes Kopieren und Anordnen erstellen. aber der Vorteil der Tabelle ist, sie bringt schon von sich aus eine klare Struktur mit sich und es müssen keine Textfelder und Objekte angeordnet, kopiert und ausgerichtet werden. Ein weiterer großer Vorteil ist, einmal erstellt, lässt sich die Tabelle bei Bedarf mühelos ändern, erweitern aber auch reduzieren. Wie bin ich vorgegangen? Ich habe als erstes das Raster angelegt, dann habe ich das Raster mit Farbe und dem ersten Text gefüllt, den weiteren Text eingegeben, weitere Farben, und da die Zellverbindungen gelöst, wo ich sie nicht benötige, und mit Farben gearbeitet. Weiteren Text habe ich dann eingegeben, die untere Zeile dann etwas reduziert. Dann nehme ich alle Linien weg, die ich nicht brauche und bei Bedarf setze ich an den Stellen, an denen ich möchte, etwas dickere, weiße Linien als Trennung und positioniere die Tabelle da hin, wo ich sie haben möchte. Damit ist mein Schaubild schon fertig. Muss ich das Schaubild verändern, ergänzen oder auch reduzieren, geht das aufgrund der Tabellenfunktion ganz ohne Aufwand. In dieser kurzen Demo konnten Sie sehen, wie Sie die Tabellenfunktion auch zur Darstellung von strukturierten Schaubildern einsetzen können. Wenn die Mustertabelle einmal steht, kann sie in Zukunft immer wieder verwendet und problemlos auch auf aktuelle Bedürfnisse angepasst werden. Derartige Schaubilder sollten in einer Art Musterfoliensammlung landen, in einem Folienbaukasten, auf den Sie bei Bedarf immer wieder schnell zugreifen können.

PowerPoint 2016: Tabellen

Bereiten Sie Ihre Zahlen und Fakten mithilfe von Tabellen ansprechend und übersichtlich in PowerPoint 2016 auf.

2 Std. 31 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.11.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!