Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Lightroom 5: Tipps, Tricks, Techniken

Sammlungen und Ordner als Katalog exportieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Intelligente und statische Sammlungen sowie Ordner können in Lightroom als eigenständige Kataloge exportiert werden. Dabei bleibt die vorhandene Ordnerstruktur der Bilder erhalten.
04:06

Transkript

Eine tolle Möglichkeit in Lightroom ist es, dass Sie Sammlungen, sei es intelligenter oder statischer Art, dass Sie die einfach als Kataloge exportieren können, nicht nur Sammlungen, sondern auch Ordner. Also ich könnte auch einzelne Ordner nehmen und sagen, das Jahr 2006, das exportiere ich extra als Katalog. Aber ich finde nicht die Ordner spannend, sondern ich finde die Sammlungen spannend, weil die beinhalten ja in der Regel spezifische Bilder, die Sie besonders mögen, sonst hätten Sie die nicht in der Sammlung gesucht oder abgelegt. Wenn ich das jetzt mach per Rechtsklick auf so eine Sammlung, kann ich sagen, die Sammlung als Katalog exportieren, das finde ich sehr praktisch. Ich mache das mal, und zwar auf den Desktop und ich sage dem mal black and white masterclass. Ich exportiere das auf dem Schreibtisch und habe jetzt hier die Möglichkeit die Negativdateien gleich mit zu kopieren, das heißt, die Bilder werden dann gleich mit exportiert. Ich kann Smart-Vorschauen erstellen wenn ich will und die verfügbaren Vorschauen gleich mit exportieren . Ich mache das mal ohne Smart-Vorschau, einfach export, jetzt werden diese Bilder exportiert und ein Katalog wird generiert, die Bilder werden dort wieder importiert, inklusive der Vorschauen, hier oben sehen wir den Fortschritt, Katalog wird exportiert und ich melde mich dann einfach wieder, wenn es so weit ist. So, der Katalog wurde exportiert, schauen wir uns die Geschichte mal an. Ich beende Lightroom, kein Backup, die Vorgabe hier brauche ich nicht mehr. Das ist der Katalog den ich exportiert habe, das ist die Vorschau, das sind die Vorschauen, das ist der Katalog und hier sind die exportierten Bilder und was auch noch ganz spannend ist, normalerweise ist Lightromm beim exportdialog nicht in der Lage Bilder nach Ordner zu exportieren. Es exportieren einfach alles in einen Ordner. Aber wenn Sie es als Katalog exportieren, dann wird quasi die Struktur, die Sie hatten für Ihre Fotos, die wird übernommen, sehen Sie, die wird jetzt eins, eins abgebildet für diese Bilder, das kann ganz praktisch sein, wenn Sie mal einfach eine Ordnerstruktur exportieren wollen, dann können Sie einfach die Bilder aus Katalog exportieren mit den Bildern, dann haben Sie den Strukturbaum und wenn ich jetzt diesen Katalog starte, den ich noch falsch angeschrieben habe, es sollte SW heißen dann habe ich jetzt nur diesen einen Katalog mit den abgespeckten Bildern. Das heißt, ich habe wirklich nur noch das drin was ich brauche auch die Sammlungen hier, die wurden jetzt reduziert auf die Sammlungen, die mit diesen Bildern verknüpft waren. Das heißt, Sammlungen, die diese Bilder enthalten haben, sind hier jetzt immer noch intakt, andere Sammlungen, die ich nicht mehr brauche, die sind dann beispielsweise weg. Dasselbe mit den Stichwörtern. Ich habe hier nur noch Stichwörter drin, die hier effektiv in Gebrauch sind, die anderen sind dann weg und so könnte ich jetzt zum Beispiel nur diesen abgespeckten Katalog auf eine Externe Festplatte nehmen. Das Ganze ist jetzt deutlich kleiner, alleine der Katalog ist nur noch 3,4 MB groß, mein Orginalkatalog ist über 1 GB groß, also so kann ich dann schonmal meine Reise etwas schlanker gestalten, wenn ich weiß, ich brauche eh nur diese Bilder und ich könnte noch weiter runtergehen von der Datenmenge, indem ich die Negativdateien nicht mitnehme und nur die Smart-Vorschau und dann wird es dann auf ein paar wenige MB reduziert.

Lightroom 5: Tipps, Tricks, Techniken

Sehen Sie, welch zahlreiche und nützliche Optionen sich in Lightroom hinter Tastenkürzeln und in den Menüs verbergen, um die Bearbeitung Ihrer Bilder noch einfacher zu gestalten.

4 Std. 24 min (60 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.05.2014

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!