Systemisch führen

Rollen-Management

Testen Sie unsere 1984 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Voraussetzung für ein gelungenes Rollen-Management ist die Selbstreflexion. Feedback ist dabei hilfreich.

Transkript

Sie stehen als individuelle Persönlichkeit in der Mitte unserer Grafik. Ihr Selbstmanagement wirkt sich auf alle Rollen aus und hat somit eine herausragende Bedeutung. Gelingt es Ihnen immer wieder klar zu sehen, welche Rolle nötig ist und in welcher Rolle Sie sich befinden, verhindern Sie Konflikte. Eine Führungskraft etwa, die ungern als Vorgesetzter auftritt und sich lieber in der Rolle des Coachs sieht, bekommt spätestens dann Schwierigkeiten, wenn Kontrolle oder sogar eine Abmahnung anstehen. Der betreffende Mitarbeiter oder das ganze Team werden voraussichtlich mit Unverständnis und Vorwürfen reagieren, da sie ein solches Verhalten nicht erwartet haben. Folgende Fragen können für Ihr erfolgreiches Rollenmanagement hilfreich sein: In welchen Rollen war ich in der Vergangenheit besonders erfolgreich? Welche Rollen habe ich bisher bewusst gestaltet? Welchen Rollen habe ich bisher zu wenig Beachtung geschenkt? Wo erlebe ich die Schnittstellen dieser Rollen? Wie gehe ich damit um? Gibt es Mitarbeiter, die mich vornehmlich in nur einer oder zwei Rollen ansprechen oder akzeptieren? Was benötige ich, um mich sicher in allen Rollen zu bewegen? Ein Tipp zwischendurch: Arbeiten Sie an der Rolle, die Ihnen am schwersten fällt und sorgen Sie dafür, dass Ihre Aufgaben Ihre Lieblingsrollen beinhalten. Voraussetzung für ein gelungenes Rollenmanagement ist die Selbstreflexion. Hilfreich ist das regelmäßige Feedback eines Coachs, Supervisors, Trainers, Vorgesetzten, Freundes oder Lebenspartners. Ihre eigenen blinden Flecken oder unbewussten Teile Ihrer Persönlichkeit können Sie selbst nicht erkennen und brauchen daher ein Gegenüber als Spiegel. Nutzen Sie möglichst unterschiedliches Feedback, auch wenn dies manchmal unangenehm erscheint. Bedenken Sie, dass Sie als Führungskraft keine ungefilterte Rückmeldung erhalten, auch wenn Sie noch so ein gutes Verhältnis zu Ihren Mitarbeitern haben.

Systemisch führen

Lernen Sie sieben systemische Tools kennen, die Sie in der Mitarbeiterführung unterstützen.

1 Std. 11 min (26 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!