Lync 2013 lernen

Referentenberechtigungen

Testen Sie unsere 1984 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Referenten können während einer Präsentation Änderungen vornehmen und Personen einladen. Der Ersteller einer Besprechung kann Referenten wie gewünscht bestimmen.
03:32

Transkript

Bevor Sie eine PowerPoint Präsentation mit Lync durchführen, sollten Sie wissen, wie Sie Referenten bestimmten. Die Einstellungen, die Sie vornehmen müssen, erkläre ich in diesem Video. Bei einer ungeplanten Sofortbesprechung wir in meinem Beispiel hier, nehmen Sie Einstellungen wie folgt vor. Unten rechts im Lync-Fenster klicken Sie auf die drei Punkte für Weitere Optionen. Wählen Sie danach Optionen für Lync-Besprechung. Im oberen Bereich legen Sie fest, wer Zugang zur Besprechung haben soll. In meinem Beispiel sollen nur eingeladene Personen Zugang bekommen. Ich möchte auch nicht, dass Anrufer direkten Zugang erhalten, also deaktiviere ich das Häkchen. Im Bereich Wer ist ein Referent legen Sie fest, er vortragen darf. Ein Referent darf weitere Personen einladen oder in der vorhandenen Präsentation Änderungen vornehmen. Die Referentenfunktion in diesem Fall würde bedeuten, dass alle eingeladenen Personen berechtigt sind zu referieren. Ebenso können diese Personen weitere Personen zur Besprechung einladen und eben Änderungen an meiner Präsentation vornehmen. Wir haben aber weiter Einstellungsmöglichkeiten. Jeder in meiner Organisation würde bedeuten, dass alle Mitarbeiter in meinem Unternehmen referieren dürfen. Die Mitarbeiter jedoch können keine weiteren Personen zur Besprechung einladen. Der Eintrag Als Referent eingeplante Personen wiederum bedeutet, dass ich festlege, wer referieren darf und diese Einstellung übernehme ich in diesem Beispiel. Bei der Sofortbesprechung werden alle eingeladenen Personen automatisch als Referent festgelegt. Möchten Sie das ändern, müssen wir zunächst in die Teilnehmerliste wechseln. Ich bestätige das Fenster mit Ok. In der Symbolleiste für Interaktionen klicke auf die Schaltfläche Teilnehmer. Sie sehen im oberen Bereich die Teilnehmerliste. Wenn ich nun mit der rechten Maustaste auf einen Teilnehmer klicke, sehen Sie, dass ich den Status zu Teilnehmer ändern kann. Denn bei der Sofortbesprechung werden alle eingeladenen Personen als Referent automatisch festgelegt, so wie man das hier sieht. Wie Sie die Einstellungen in einer geplanten Besprechung vornehmen, zeige ich Ihnen jetzt. Ich wechsle zunächst in Outlook. In Outlook habe ich bereits eine Lync-Besprechung geöffnet. Im Register Besprechungen in der Gruppe Lync-Besprechungen finden Sie die Besprechungsoptionen. Wir befinden uns in der Kategorie Berechtigungen und im rechten Fensterbereich finde ich auch wieder den Eintrag Wer ist ein Referent. Sie sehen, auch hier können Sie festlegen, wer referieren darf. In diesem Fall wähle ich wieder Von mir ausgewählte Personen und rechts daneben habe ich direkt die Schaltfläche Referenten auswählen. Habe ich alle gewünschten Einstellungen vorgenommen, bestätige ich mit Ok. In diesem Video habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie Referenten bestimmten und die Einstellungen vornehmen.

Lync 2013 lernen

Lernen Sie, wie Sie mithilfe von Lync effizient kommunizieren, Kontaktlisten pflegen, Besprechungen planen und durchführen, Online-Präsentationen nutzen und vieles mehr.

1 Std. 36 min (36 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:13.05.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!