Gmail Grundkurs

Rechtschreibprüfung und weitere Optionen

Testen Sie unsere 2014 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Neben der Rechtschreibprüfung kann in den weiteren Optionen unter anderem auch eine Lesebestätigung angefordert werden.
02:27

Transkript

Wie Sie die Rechtschreibprüfung in Google Mail verwenden und welche weiteren Optionen Ihnen darüber hinaus noch zur Verfügung stehen, sehen Sie nun in diesem Video. Wenn Sie Google Chrome benutzen, stehen Ihnen zwei verschiedene Möglichkeiten der Rechtschreibprüfung zur Auswahl. Zum einen die Rechtschreibprüfung von Google Chrome. Sie sehen, "Informationen" hier ist falsch geschrieben, deshalb wird das Wort unterstrichen. Das ist die Rechtschreibprüfung von Google Chrome. Wenn Sie nämlich jetzt mit der rechten Maustaste auf dieses Wort klicken, werden Ihnen hier oben Vorschläge gemacht, wie das Wort richtig geschrieben wird. Sie können auch, wenn es sich um einen Eigennamen bspw. handelt, dieses Wort zum Wörterbuch hinzufügen. Sollte bei Ihnen diese Rechtschreibprüfung in Chrome nicht aktiviert sein, können Sie über rechte Maustaste "Rechtschreibprüfung" diese aktivieren, indem Sie das Häkchen setzen bei "Rechtschreibung in allen Textfeldern prüfen". Genauso können Sie hier oben auch entsprechend die Sprache auswählen. Eine zweite Rechtschreibprüfung finden Sie rechts unten bei den "Weiteren Optionen". Das ist die Rechtschreibprüfung von Google Mail, die browserunabhängig funktioniert. Diese müssen Sie aber immer extra aktivieren, indem Sie auf Rechtschreibprüfung klicken und dann prüft Google automatisch den Text. Wenn die Rechtschreibprüfung einen Fehler findet, wird das Wort gelb markiert und wenn Sie mit der linken Maustaste auf das Wort klicken, werden Ihnen hier Korrekturvorschläge gemacht und Sie können das Wort entsprechend korrigieren. Wenn Sie die Rechtschreibprüfung aktiviert haben, finden Sie hier unten eine kleine Menüleiste, dort können Sie die Rechtschreibprüfung wieder schließen, Sie können verschiedenste Sprachen auswählen und Sie können sagen, bitte den Text erneut prüfen. Unter "Weitere Optionen" finden Sie aber noch mehr Funktionen. Beispielsweise können Sie hier Ihren E-Mail-Entwurf drucken, Sie können auf den "Nur-Text-Modus" umschalten, Sie können auch eine Lesebestätigung anfordern. Diese muss übrigens für jede E-Mail extra angefordert werden, das heißt, Sie müssen jedes Mal hier auf "Lesebestätigung anfordern" klicken. Sie können dem E-Mail-Entwurf direkt ein Label hinzufügen. Und wenn Sie die Vollbildansicht als Standard festlegen möchten, das heißt, wenn Sie möchten, dass wenn Sie eine neue E-Mail schreiben, immer dieses große Fenster aufgeht, müssen Sie einmalig hier sagen: "Vollbildansicht als Standard festlegen" und das es immer so, wenn Sie eine neue E-Mail öffnen, wird die automatisch im Vollbildmodus dargestellt. Testen wir es aus. Schreiben wir eine neue E-Mail und Sie sehen, es wird automatisch der Vollbildmodus verwendet.

Gmail Grundkurs

Arbeiten Sie produktiv und effizient mit dem E-Mail-Programm von Google.

1 Std. 34 min (39 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:07.06.2016
Aktualisiert am:13.03.2017
Laufzeit:1 Std. 34 min (39 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!